Stecker im Heck....

Die Technik zur F 900 R + F 900 XR.

Stecker im Heck....

Beitragvon Thony » 11.11.2023, 09:29

20231110_172507.jpg
20231110_172507.jpg (90.95 KiB) 2712-mal betrachtet
20231110_172507.jpg
20231110_172507.jpg (90.95 KiB) 2712-mal betrachtet
Guten Morgen,
Ich bin seit 2 Wochen Besitzer einer F900XR aus 2021. 3 Pakete ohne Fahrwerk da Werkstieferlegung.
Habe unter der Sitzbank, unter dem Werkzeug einen nicht benutzen Stecker...
Für was ist der?
Benutzeravatar
Thony
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.04.2019, 17:38
Wohnort: Grünberg
Motorrad: F900XR 950XV Vespa

Re: Stecker im Heck....

Beitragvon Kajo » 11.11.2023, 10:20

Möglicherweise handelt es sich hierbei um einen Zusatzstecker zum Aufladen der Batterie bei längeren Standzeiten. Ich habe bei meiner S 1000 R mir vor Auslieferung vom Freundlichen solch einen Stecker unter der Soziussitzbank hinlegen lassen.

Also entweder den Vorbesitzer fragen oder bei nächster Gelegenheit mal in einer BMW-Werkstatt nachfragen.

Gruß Kajo
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5845
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Re: Stecker im Heck....

Beitragvon maikmann » 11.11.2023, 10:55

Moin, dafür wirst wahrscheinlich nicht zur Werkstatt fahren müssen…

Da wird normalerweise der Induktionsring eingesteckt für den Ersatzschlüssel, wenn die Batterie vom Primärschlüssel leer ist oder dieser verloren gegangen ist.

Daher, wenn du keinen Funkschlüssel hast, ist dort ein freier Port.

Übrigens… in das Fach unterm Werkzeug passt folgendes klasse rein…:
https://www.leebmann24.de/bmw-motorrad- ... t=Motorrad
maikmann
 
Beiträge: 36
Registriert: 07.12.2021, 11:50
Motorrad: F900XR

Re: Stecker im Heck....

Beitragvon hansg » 11.11.2023, 11:40

Das ist der Codierstecker für die Fahrmodi Pro.
Wenn das Fahrzeug den Fahrmodi Pro hat wird hier der
Dongle dafür angesteckt.
Diesen Stecker haben allerdings nur die älteren Modelle.
Bei den neueren ist dieser Stecker nicht mehr vorhanden.

Codierstecker.jpg


Gruss
Hans
Benutzeravatar
hansg
 
Beiträge: 139
Registriert: 27.07.2013, 17:02
Wohnort: Zwischen M und FS
Motorrad: F900XR

Steckerproblem gelöst

Beitragvon Kajo » 11.11.2023, 12:11

hansg hat geschrieben:Das ist der Codierstecker für die Fahrmodi Pro. Wenn das Fahrzeug den Fahrmodi Pro hat wird hier der Dongle dafür angesteckt...


Perfekt - da haben wir ja die Lösung.

Gruß Kajo
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5845
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Re: Stecker im Heck....

Beitragvon Christoph M » 11.11.2023, 14:35

Hallo,

ja, das ist der Platz für den Codierstecker.

Meine F9R ist Bj. 03.2020, deswegen habe ich ihn noch am Bord.

Gruß Chris :D
Dateianhänge
20231111_131735.jpg
»Vergiss nicht, dass dein Motorrad nicht nur ein Fortbewegungsmittel ist, sondern auch ein Tor zur Freiheit und Abenteuer!«
Benutzeravatar
Christoph M
 
Beiträge: 1513
Registriert: 26.09.2020, 14:36
Wohnort: Hannover ( Region )
Motorrad: BMW F 900 R

Re: Stecker im Heck....

Beitragvon Thony » 12.11.2023, 18:51

Danke für die lnfos.
VG Thomas
Benutzeravatar
Thony
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.04.2019, 17:38
Wohnort: Grünberg
Motorrad: F900XR 950XV Vespa


Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum