Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon HarrySpar » 30.07.2010, 10:03

Wird der F800-Motor eigentlich noch immer von Rotax selber in Österreich gebaut?
Irgendwo meine ich mal gelesen zu haben, daß BMW die Fertigung von Rotax weggenommen und irgendwo nach Asien verlegt haben soll.
Oder habe ich da was falsches gelesen?
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5607
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Werbung

Werbung
 

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Octane » 30.07.2010, 10:08

Das hatten wir hier mal: viewtopic.php?f=19&t=5106&p=66150&hilit=korea#p66150

Kann natürlich gut sein. Rotax gehört zu Bombardier und das ist ein globaler Konzern der auf der ganzen Welt Fertigungsstätten hat. Irgendwo müssen sie wohl sparen.
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 22:44
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: BMW

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon HarrySpar » 30.07.2010, 10:22

Habe den Thread jetzt gelesen.
Einer meint in Korea und der andere meint immer noch in Österreich.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5607
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon 815-mike » 30.07.2010, 20:25

Na das ist doch mal eine Frage, zu der es absolut nichts zu diskutieren gibt !
Der Motor wird nach wie vor nur in Österreich bei Rotax montiert. Nicht in Asien, nicht in Deutschland, nicht auf Beteigeuze...
mike
815-mike
 
Beiträge: 528
Registriert: 01.09.2009, 17:00

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Heiko-F » 31.07.2010, 15:53

Ja so isses,immer noch in Österreich !!!!! :wink:
Heiko-F
 
Beiträge: 3113
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Postleitzahl: 38120
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S/R

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Eike » 31.07.2010, 20:48

Ist das jetzt gut oder schlecht :wink:

Gruß Eike
Ducati Monster 1200 - 2.000 Km
Ducati 696 - 6.000 Km
F 800 ST - 23.000 Km
Vespa LX 125 - 4.000 Km
Motorradanhänger Standort Freiburg - günstig zu vermieten
Benutzeravatar
Eike
 
Beiträge: 3089
Registriert: 31.01.2007, 18:15
Wohnort: March (Breisgau) & München
Postleitzahl: 79232
Land: Deutschland
Motorrad: F800 ST

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Werbung


Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon explorer » 31.07.2010, 21:27

:lol: :lol: :lol:
BMW F 800 R Silber ..

knapp 30000 km gefahren und immer null Probleme, ich hoffe nur meine neue R 1200 R läuft genauso

http://youtu.be/qVIqTfwEVEI
Benutzeravatar
explorer
 
Beiträge: 952
Registriert: 28.06.2009, 00:14
Wohnort: GZ
Postleitzahl: 86505
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Octane » 31.07.2010, 23:36

815-mike hat geschrieben:Na das ist doch mal eine Frage, zu der es absolut nichts zu diskutieren gibt !
Der Motor wird nach wie vor nur in Österreich bei Rotax montiert. Nicht in Asien, nicht in Deutschland, nicht auf Beteigeuze...


Woher weisst du denn das so genau? Von BMW selber?
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 22:44
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: BMW

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Roadslug » 01.08.2010, 09:00

Rotax fertigt nicht nur für BMW Motoren. Soweit ich weiß werden bis auf wenige Ausnahmen alle Rotax-Motoren in Gunskirchen (Österreich) gefertigt. Die früher ebenfalls in Gunskirchen laufende Endmontage von ATVs wurde vor einigen Jahren nach Mexiko verlagert um in Gunskirchen Platz für neue Motor-Fertigungsstrassen zu schaffen. Ob das nun gut oder schlecht ist, dass die Motoren in Österreich gefertigt werden kann ich nicht sagen, aber ich denke schon, da Rotax Gunskirchen ein sehr rennomiertes Unternehmen ist.

Roadslug
Zuletzt geändert von Roadslug am 01.08.2010, 09:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2867
Registriert: 26.02.2010, 14:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Octane » 01.08.2010, 09:04

Diverse Aprilia Motoren kommen ja auch von Rotax.
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 22:44
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: BMW

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon HarrySpar » 02.08.2010, 07:30

Also immer noch in Österreich!
Danke für die Antwort.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5607
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Antigerade » 02.08.2010, 09:46

Roadslug hat geschrieben:Soweit ich weiß werden bis auf wenige Ausnahmen...


Wobei genau das ist der spannendste Teil der Aussage ist... Vielleicht kommen ja die KFR Motoren der S aus Asien und die guten der R aus Österreich? :wink:
Mehr Inhalt, weniger Signaturen!
Benutzeravatar
Antigerade
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.03.2010, 16:50
Wohnort: Hamburch
Land: Deutschland

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Roadslug » 02.08.2010, 11:40

Na ja, das berühmt/berüchtigte Kfr hat mit dem Grund-Motor nichts zu tun sondern mit der Motorsteuerung. Das ist der BMW-spezifische Teil des Moped-Motors und kommt nicht Rotax. So gesehen wäre es absolut egal wo der Motor gebaut wird. Abgesehen davon ist eine Motor-Fertigungsstrasse eine seht kostspielige Angelegenheit, daher kann sich Rotax nicht den Luxus erlauben zwei Fertigungsstrassen für die handvoll Motoren der F800 zu bauen.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2867
Registriert: 26.02.2010, 14:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Antigerade » 02.08.2010, 12:13

Jetzt habe ich diesmal doch einen extra dicken Zwinkerklumpen dahinter gemalt, um deutlich zu machen, daß es Ironie sein sollte. Was natürlich nichts daran ändert, das der Motor, egal für welche F, zu den wenigen Ausnahmen gehören könnte.
Mehr Inhalt, weniger Signaturen!
Benutzeravatar
Antigerade
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.03.2010, 16:50
Wohnort: Hamburch
Land: Deutschland

Re: Wird der Motor noch in Österreich gebaut?

Beitragvon Roadslug » 02.08.2010, 18:08

Ja ja, ich habe den Zwinker-Smilie schon gesehen und die Frage auch als Ironie verstanden. Aber als (weitesgehend) höflicher Mensch gebe ich auf eine Frage gerne Antwort wenn möglich. Zumal sich ja das Thema KFR wie ein Roter Faden durch dieses Forum zieht und man Angst haben müsste, dass es auch noch in diesem Tread durchschlägt. :twisted: :mrgreen:

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2867
Registriert: 26.02.2010, 14:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste