Stromversorgung/Navi spinnt

Alles rund ums navigieren.

Re: Stromversorgung/Navi spinnt

Beitragvon Wachtendonker » 18.05.2018, 09:07

Andreas vwWe hat geschrieben:Neuigkeit: Wie oben geschrieben, ist die Festigkeit der Klemmung im Bereich des Anschlusses maßgeblich für den dauerhaften Kontakt. Diese Festigkeit lässt sich mit einem Stück Tesafilm optimieren; dieses klebt man so auf das Gerät, dass es in die Nut fällt, in die die untere Haltkralle greift - funktioniert bei mir jetzt seit 1500 km ohne Aussetzer.

Gruß

Andreas


Das werde ich mal ausprobieren, ggf. ist das Kabel ja noch völlig i.O. & lediglich die Klemme alleine ist der Störenfried.
Vergnügen bringt das Leben, wo Weisheit fehlt.
Benutzeravatar
Wachtendonker
 
Beiträge: 436
Registriert: 17.02.2015, 22:06
Wohnort: Wachtendonk
Motorrad: BMW F800S

Re: Stromversorgung/Navi spinnt

Beitragvon Wachtendonker » 18.05.2018, 17:48

Heute auf dem Weg zur Hochschule & zurück mit ein, zwi Schlenkern 70km getestet, Stand jetzt: Funktioniert! ThumbUP

Mal sehen, ob das ggf. eine Dauerlösung wird! Danke für den Tipp!
Vergnügen bringt das Leben, wo Weisheit fehlt.
Benutzeravatar
Wachtendonker
 
Beiträge: 436
Registriert: 17.02.2015, 22:06
Wohnort: Wachtendonk
Motorrad: BMW F800S

Re: Stromversorgung/Navi spinnt

Beitragvon Kugelfang » 19.05.2018, 12:11

Andreas vwWe hat geschrieben:Neuigkeit: Wie oben geschrieben, ist die Festigkeit der Klemmung im Bereich des Anschlusses maßgeblich für den dauerhaften Kontakt. Diese Festigkeit lässt sich mit einem Stück Tesafilm optimieren; dieses klebt man so auf das Gerät, dass es in die Nut fällt, in die die untere Haltkralle greift - funktioniert bei mir jetzt seit 1500 km ohne Aussetzer.

Gruß

Andreas
Wachtendonker hat geschrieben:...Stand jetzt: Funktioniert! ThumbUP ...
Könnt ihr bitte mal ein Bild Posten wo der Tesa Streifen genau hinkommen soll. Mir fehlt da irgendwie anhand der Beschreibung die Vorstellungskraft :)
Suzuki GSX1400 > Yamaha XSR900 > Yamaha XT1200Z Super Ténéré > BMW F 800 R > BMW F 800 GS
Benutzeravatar
Kugelfang
 
Beiträge: 217
Registriert: 11.12.2017, 14:23
Motorrad: BMW F 800 GS

Re: Stromversorgung/Navi spinnt

Beitragvon Andreas vwWe » 20.05.2018, 08:25

Kein Problem, hier kommt ein Bild.
Gruß
Andreas
Dateianhänge
K800_20180520_092015.JPG
K800_20180520_092015.JPG (83.97 KiB) 2490-mal betrachtet
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 492
Registriert: 20.06.2015, 05:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: Stromversorgung/Navi spinnt

Beitragvon Andreas vwWe » 23.05.2018, 03:17

Bin im Moment mit der Speedy auf großer Reise; auch nach mehr als 1000 km gab es keinen Ausfall, selbst bei Regen nicht.
Gruß
Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 492
Registriert: 20.06.2015, 05:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Vorherige

Zurück zu Navigation - GPS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast