2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Treffen, Ausfahrten, Treffpunkte für und mit der F800S, F800ST, F800GT, F800GS und F800R.

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Udo-MH » 03.01.2019, 12:27

Moin Andreas! Frohes neues Jahr!

Also ich find die Örtlichkeit absolut genial. Die DZ Preise, sind die Pro Zimmer also 2 Personen oder pro Nacht und Person? Das ist manchmal verwirrend. Jedes Hotel macht das anders hab ich den Eindruck.

Hoffen wir mal auf geiles Wetter! Ich hab schon 10 Wünsche ans Universum geschickt ThumbUP

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 403
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Werbung

Werbung
 

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 03.01.2019, 13:59

Die von mir angegebenen Preise beziehen sich auf das gesamte Zimmer incl. Frühstück für drei Übernachtungen; beim Doppelzimmer ist also durch zwei zu teilen, so dass wir in dem von mir angegebenen Rahmen bleiben.

Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Udo-MH » 03.01.2019, 20:56

Hallo Andreas.

Alles klaro. Dann melde ich mich bitte für ein Comfort Dopperzimmer gerne auch mit Rheinblick an :)

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 403
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 04.01.2019, 01:45

Wie geschrieben: Die Zimmerverteilung nehmen wir später vor, wenn wir die Gruppestärke abschließend fixiert haben; das wird wohl erst im Mai kurz vor Ende der Stornierungsmöglichkeit sein. Wenn Wünsche und Angebot nicht vollständig kompatibel sind - es gibt z.B. nur zwei Comfort-Doppelzimmer - dann entscheidet das Los vor Ort. Okay?

Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Udo-MH » 04.01.2019, 10:13

ThumbUP

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 403
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 04.01.2019, 12:49

Die Touren sind fertig; sie entsprechen meinem Vorschlag von November. Ich habe sie hier mal als Screenshot zur Anschauung veröffentlicht. Selbstverständlich gebe ich die entsprechenden gpx-Dateien auch gerne weiter; insbesondere für den Fall, dass wir uns auf zwei Gruppen aufteilen sollten - wegen sehr großen Starterfeldes oder stark unterschiedlicher Wohlfühlgeschwindigkeit - wäre das sogar notwendig, denn dann benötigen wir einen zweiten Tourguide.

Die pinke Runde in den Taunus ist etwa 110 km lang und kann am Nachmittag der Ankunft von denen gefahren werden, die bereits früh am Hotel sind; ich werde - so nichts dazwischen kommt - schon um drei Uhr am Start sein können. Die beiden anderen Runden sind jeweils rund 300 km lang; die Runde durch Westerwald und Eifel sollten wir am Freitag drehen, dann ist dort wenig los, die andere am Samstag - Nassauer Land und Hunsrück sind fast immer nur spärlich besucht.

Natürlich machen wir Streckwahl und mögliche Veränderungen auch vom Wetter abhängig; die hier vorgeschlagene Abfolge ist dann sinnvoll, wenn wir an den ersten drei Tagen durchgehend regenfrei sind.

Gruß

Andreas
Dateianhänge
Touren an CH19.png
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Werbung


Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 04.01.2019, 16:16

Und hier die gepackten gpx-Dateien:
Dateianhänge
Taunus110.rar
(31.79 KiB) 65-mal heruntergeladen
NassauerLand_Hunsrück300.rar
(77.43 KiB) 63-mal heruntergeladen
Westerwald_Eifel310.rar
(88.01 KiB) 59-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Gegi » 05.01.2019, 00:21

Hi Andy,

danke schon mal für die super Orga.
Klar nehm ich das EZ, lass mal die Buchung wie gehabt, dann brauch ich nix mehr zu machen.

Schöne Grüße
Gegi
Benutzeravatar
Gegi
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15.05.2009, 17:09
Wohnort: Sulz am Neckar
Motorrad: F800R

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 05.01.2019, 03:08

An- und Rückfahrt habe ich übrigens auch schön gestaltet. Wenn die Herren aus dem Pott oder der Landeshauptstadt es wünschen, können wir uns in an der Autobahnanschlussstelle Aldenhoven (A44) bei einer Tanke treffen, so dass wir gemeinsam durch die Eifel und den Hunsrück bis nach Kamp-Bornhofen kurven - natürlich nicht auf den Wegen, die ich für unseren Aufenthalt eingeplant habe. Variety is the spice of life ...

Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Udo-MH » 05.01.2019, 11:28

Hallo Andreas.

Das hört sich super an. Also von mir aus können wir uns an der AS Aldenhoven treffen.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 403
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon daCoppa » 05.01.2019, 11:36

Vielen Dank für die Organisation! :)

Ich würde die Sammelstelle LU ausrufen wollen.

Wer also von Ludwigshafen am Rhein aus mit hin fahren will, der kann sich gerne anschließen :)

Ich mach dann eine Tour über Bad Kreuznach nach Kamp-Bornhofen.

Man, wird das super :)
F800R von 2013 - > 55.555 km - Länder unter den Reifen: 22 und Deutschland
Benutzeravatar
daCoppa
 
Beiträge: 132
Registriert: 23.12.2014, 19:43
Motorrad: F800R '13

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 05.01.2019, 12:23

Sehr schön! Zurück fahre ich übrigens in einem weiten südwestlichen Bogen über Kirn und Baumholder, so dass ich auch die Mittelmosel und die Vulkaneifel bei Gerolstein mitnehmen kann. Auch hier besteht die Möglichkeit zum Anschluss.

Ich freue mich schon und hoffe nur, dass uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht.

Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Udo-MH » 05.01.2019, 12:27

Andreas vwWe hat geschrieben:...Ich freue mich schon und hoffe nur, dass uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht...


Oh ja. Ich hab schon alle Götter die mir im Bezug auf Reisen, Moped und Wetter eingefallen sind angerufen :)

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 403
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Gegi » 05.01.2019, 19:41

Ich werde auf der A61 an Ludwigshafen vorbeiziehen und könnte mich daCoppa
dort anschließen.

Schöne grüße
Gegi
Benutzeravatar
Gegi
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15.05.2009, 17:09
Wohnort: Sulz am Neckar
Motorrad: F800R

Re: 2019er Treffen der BMW- und Motorradfreunde

Beitragvon Andreas vwWe » 11.01.2019, 11:51

Hallo zusammen,

da ich keine Negativrückmeldung auf meinen Vorschlag erhalten habe, gehe ich davon aus, dass die gewählte Unterkunft so akzeptiert wird. Ich werde daher die Alternativunterbringung in Bacharach stornieren - siehe oben.

Wir haben also jetzt vier Doppel- und ein Einzelzimmer im "Anker" in Kamp-Bornhofen, stornierbar bis 28.05.2019. Spätestens am 20.05.2018 werde ich mich hier melden und um definitive Zu- bzw. Absagen sowie Zahlung der anfallenden Kosten per Überweisung oder PayPal bitten. Dann können wir auch die Zimmerpaarungen beschließen. Das Los vor Ort kann dann bei eventuellen Wunschinkompatibilitäten die Zimmerauswahl betreffend helfen - siehe oben.

Bei mir geht die Saison bereits heute in sieben Wochen los - dann haben wir den 1. März und durch Karneval ein paar Tage frei; mal schauen, ob dann bereits das Wetter taugt, um nach Bouillon oder so zu fahren. Wenn die Herren aus dem Ruhrgebiet oder der Landeshauptstadt vorab schon mal mit mir fahren wollen - ich bin dann bei einigermaßen brauchbarem Wetter jedes Wochenende mindestens einen Tag auf der Piste -, freue ich mich über eine PN.

Bis dahin, Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 467
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Motorrad: Speedy-Duke-GS

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen und Ausfahrten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste