Wie verschandel ich meine F900R mit viel Zubehör...

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Re: Wie verschandel ich meine F900R mit viel Zubehör...

Beitragvon Marcimed » 05.01.2021, 17:25

Hi ike, was mache ich denn dann mit den Blinkern? Ist das überhaupt zulässig? Klingt nach einigem Gefummel, die Idee ist aber nicht schlecht - Danke!
Marcimed
 
Beiträge: 32
Registriert: 22.09.2020, 20:11
Motorrad: F 900 R

Re: Wie verschandel ich meine F900R mit viel Zubehör...

Beitragvon GT_FAHRER » 05.01.2021, 18:31

Der Wundersame sollte besser mal was gegen das schreckliche Kastratenheck entwickeln über das alle F900 verfügen.


lG Peter
Es ist nicht schlimm über 62 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.

32 Jahre BMW Motorräder- K75 Basis, R1100RT, R1150RT, F800GT
vorher DKW RT159, Honda CB250RS, Suzuki GSX400S
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 528
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Wie verschandel ich meine F900R mit viel Zubehör...

Beitragvon ike » 05.01.2021, 19:05

Hallo Marcimed.
Kennzeichen kannst da drauf setzen , nur die Kennzeichenbeleuchtung nicht vergessen.
Rücklicht + Rückstahler und Blinker dann direkt ans Heck und der lange Ausleger kann ab.
Bischen sollte man da schon "basteln" , ist aber vermutlich kein großer Aufwand.

Voraussetzung ist , das keine Kofferhalter hast und auch keine Transportieren möchtest. Sonst wird es Eng und Schwieriger.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 975
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Vorherige

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List