Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Die Technik zur F 900 R + F 900 XR.

Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon Haui » 25.07.2020, 16:06

Liebe F900-Freunde,

seit Montag habe ich nun auch endlich meine F900R :-)
In schwarz, hoher Sitzbank, hohem Lenker, hohem Windschild - Vollausstattung bis auf die Navi-Halterung. Ich wollte einfach nicht noch ein Gerät dran haben und die Navigation über das schöne TFT - i.V.m. der Connected App - reicht mir b.a.w.

Die ersten drei kleinere Touren habe ich schon gemacht und den Kauf bereue ich bisher nicht. Mal schauen, was die nächsten KM so bringen.

Eine konkrete Frage habe ich und über die Suche habe ich keinen vergleichbaren Eintrag gefunden:
Bisher ist auf jeder der drei kleinen Touren das TFT-Display kurz ausgegangen bzw. neu gestartet. Ich habe den BMW-Helm sowie mein Android mit der App verbunden um Navigation zu haben und Musik hören zu können. Plötzlich (bei erster Tour nach ca. 2 Stunden, bei zweiter Tour nach ca. 2,5 Stunden, bei dritter Tour nach 30 Minuten) ist der Bildschirm schwarz, alle Verbindungen reissen ab und das System startet neu. Eine Logik kann ich hier nicht erkennen.

Das ist zunächst nicht wild, da die Navigation nach erneutem connect des Smartphone weiterläuft - was mitunter 1-2 Minuten dauert, aber okay. Ärgerlicher ist es, dass die Musikwiedergabe abbricht und sich nicht erneut starten lässt - dafür muss auf dem Smartphone neu gestartet werden, was während der Fahrt unmöglich ist.

Hat jemand ein ähnliches Phänomen?
SW-Stand ist 021_004_040 - nach meiner Info die aktuellste.

Der Freundliche weiß schon Bescheid und checkt das Problem bei der Einfahrkontrolle in der kommenden Woche. Aber vielleicht hat jemand ähnliches erlebt und kann hier etwas dazu beitragen?

VG und gute Fahrt!
Haui
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2020, 15:04
Motorrad: F900R

Re: Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon l4rs » 25.07.2020, 17:00

Hi Haui,

bisher hatte ich keinen Ausfall des Bordcomputers. Lediglich die App hatte sich bisher zwei mal "aufgehängt", was wohl einer fehlen Internetverbindung geschuldet war. In dem Fall zeigt er eine Maximalgeschwindigkeit von 50 km/h obwohl ich längst aus der Ortschaft raus war ... und das bleibt dann auch so, bis ich die App neu starte. Die Softwareversion ist die selbe. Gefahren bin ich bisher 1800 km seit Ende Juni. Ist eine XR, aber das sollte in dem Fall egal sein.

VG, Lars
l4rs
 
Beiträge: 18
Registriert: 22.04.2020, 17:23
Motorrad: F 900 XR

Re: Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon Haui » 27.07.2020, 09:58

Hey Lars!

Danke für die schnelle Antwort.
Gestern bin ich ca. 6 Stunden gefahren, ohne einen einzigen Ausfall gehabt zu haben.
Tatsächlich habe ich eine Kleinigkeit geändert, wobei mir der Zusammenhang noch nicht ganz klar ist.

Ich habe bei meinem Android Smartphone aus div. Gründen den Entwickler-Modus aktiv. Anscheinend sorgt dies dafür, dass die Bluetooth-Version auf 1.6 gestellt wird (Standard ist 1.4). Vor der Tour gestern habe ich also manuell auf 1.4 gestellt.

Siehe da: keine Audio-Abbrüche mehr, kein Absturz des Bordcomputers. Alles einwandfrei.

Ich kann es mir nur so erklären, dass der Bordcomputer Aushandlungs-Fehler bei der Bluetooth-Verbindung feststellt und daraufhin neu startet. Das habe ich bei anderen Geräten auch manchmal: wenn die merken, dass die Fehlerquote zu hoch wird, gibt es einen Reset. Warum allerdings gleich der ganze Computer neu startet und sich nicht nur das BT-Interface resettet ist mir ein Rätsel.

Nunja, jedenfalls hat es gestern alles durchgehend funktioniert. Ich behalte das mal weiterhin im Auge ThumbUP
Haui
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2020, 15:04
Motorrad: F900R

Re: Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon MadDog » 27.07.2020, 17:37

Na dann stell' Dein Handy doch noch mal zurück und gucke, ob der Fehler wieder auftaucht. Nur so kann man das Problem ja einschachteln.
Gruß, Peter ...ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı´uuɐɯ ɥo
MadDog
 
Beiträge: 212
Registriert: 18.02.2020, 10:03
Motorrad: GSX-R 750

Re: Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon Haui » 28.07.2020, 08:06

MadDog hat geschrieben:Na dann stell' Dein Handy doch noch mal zurück und gucke, ob der Fehler wieder auftaucht. Nur so kann man das Problem ja einschachteln.


Hey MadDog - getan und getestet. Bordcomputer startet tatsächlich wieder neu nach ca. 1 Stunde Betrieb :D
Habe nun erneut auf Default zurückgestellt, Problem sollte damit also behoben sein clap
Haui
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2020, 15:04
Motorrad: F900R

Re: Drei erste Touren, drei Mal Bordcomputer-Ausfall

Beitragvon MadDog » 02.08.2020, 15:33

ThumbUP
Gruß, Peter ...ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı´uuɐɯ ɥo
MadDog
 
Beiträge: 212
Registriert: 18.02.2020, 10:03
Motorrad: GSX-R 750


Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast