F800Gt

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

F800Gt

Beitragvon van bogi » 04.06.2017, 11:14

Hallo,
ich möchte gerne meine Erfahrungen mit meinem neuen Mopped weitergeben. Bis letztes Jahr bin ich ausschliesslich Yamaha gefahren. Zuletzt eine XJR 1300, die ich 8 Jahre gefahren bin. BMW- Modelle haben mir immer optisch nicht so gut gefallen, bis ich die F800GT gesehen habe. Ich habe mich sofort in sie verliebt. Der Zahnriemen war ein zusätzlicher Punkt.
Ich habe sie mit allen Paketen gekauft. Einzigster Kritikpunkt war der Sound. Diesen habe ich mit einem AC-Schnitzer Endtopf bereinigt.
Die ersten Kilometer waren für mich eine riesige Umstellung, aber nach und nach habe ich herausgefunden, wie ich das Teil richtig handeln muss und bin begeistert. Sie lässt sich fahren wie ein Fahrrad. Und die vielen elektronischen Helferlein, die ich vorher nicht kannte(ABS, ASC usw.)machen auch wirklich Laune. Ich bin jetzt ca. 4500 km gefahren und kann nichts negatives sagen.
Am besten finde ich sie im Comfort Modus, da kann ich sie am besten bewegen. Kleiner Nebeneffekt, seitdem schmerzt mein Rücken nicht mehr.
Stand jetzt: Ich würde sie wieder kaufen.
Mit freundlichen Grüssen
Bogi
van bogi
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.05.2017, 17:03
Postleitzahl: 55218
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

F800Gt

Werbung

Werbung
 

Re: F800Gt

Beitragvon EFANNGETE » 04.06.2017, 11:51

Hallo,
zwar hatte ich keine Rückenschmerzen :D aber bei den kleinen feinen Straßen hier, ist der Comfort am besten geeignet für das Popometer. Deine Erfahrungen und Argumente kann ich soweit bestätigen und muss nichts ergänzen.
Meine Sitzbank habe ich bei Kahedo für mich anpassen lassen und die Brems+Kupplungsgriffe, siehe Forum, auch auf mich abgestimmt.

Weiterhin viel Fahrspaß!
LG Efanngete
bought not built
Benutzeravatar
EFANNGETE
 
Beiträge: 43
Registriert: 03.10.2016, 16:40
Wohnort: Horb
Postleitzahl: 72160
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT/2015

Re: F800Gt

Beitragvon van bogi » 04.06.2017, 14:53

vielen Dank
van bogi
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.05.2017, 17:03
Postleitzahl: 55218
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: F800Gt

Beitragvon Mad-Max » 07.06.2017, 19:01

Jo, handlich wie ein Fahrrad. Komme auch von Yamaha (FJ1200).
Und stimme dir voll zu. ThumbUP
F800GT abgeholt - Dann wollen wir mal einfahren...
Benutzeravatar
Mad-Max
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.05.2017, 15:15
Postleitzahl: 27570
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT


Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron