Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon ChristophWN » 07.10.2019, 08:53

Hallo Forumsmitglieder,

ich heiße Christoph, bin 65 Jahre und fahre seit letzter Woche eine niegelnagelneu weiße F 800 GT.
Seit 2004 fahre ich BMW Motorräder. Zunächst eine K 1100 LT, dann seit 2013 eine K 1200 GT.
Bin auch seitdem im K 1200 Nachbarforum registriert.
Mit den schweren BMW‘s bin ich jährlich so zwischen 10-12 tsd Kilometer in Europa unterwegs gewesen.
Nachdem mir die ‚Dicke‘ in den letzten Monaten aber etwas zu schwer wurde entschloss ich mich zu einem Downgrade.
Es wurde die F 800 GT, da ich halt einfach ‚GT-Fan‘ bin. Die ersten 500km habe ich hinter mir und bin mit dem Möppi äußerst zufrieden.
Lediglich der gute Wetterschutz einer K1200 GT fehlt mir etwas.

Gruß aus der Stadt der Weine und Kongresse
Christoph
ChristophWN
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.09.2019, 15:22
Motorrad: F800GT

Re: Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon henry59269 » 07.10.2019, 10:31

Moin Christoph winkG ,

herzlich Willkommen im Forum,

allzeit eine gute, umfall- und unfallfreie Fahrt.
Viele Grüße
Heinz
Benutzeravatar
henry59269
 
Beiträge: 67
Registriert: 06.09.2018, 17:01
Wohnort: 59269 Beckum
Motorrad: F 800 GT

Re: Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon GT_FAHRER » 07.10.2019, 12:55

Willkommen im Forum.

Genauso habe ich es auch gemacht.

Downgrade von R1150RT auf F800 GT

Man wird halt nicht jünger

LG Peter
Es ist nicht schlimm über 61 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.

32 Jahre BMW Motorräder- K75 Basis, R1100RT, R1150RT, F800GT
vorher DKW RT159, Honda CB250RS, Suzuki GSX400S
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 456
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon Manuel B » 07.10.2019, 20:26

Hallo Christoph,
willkommen im Forum .

Bin auch im Mai dieses Jahres von RT 1200 auf F 800 GT
umgestiegen. Bisher nicht bereut.

Manuel
Manuel B
 
Beiträge: 19
Registriert: 28.05.2019, 21:28
Motorrad: F 800 GT

Re: Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon Langstreckler » 07.10.2019, 21:31

Hallo Christoph,
willkommen und herzliche Grüße aus der Nachbargemeinde, die mit Fortschritt und Idylle wirbt.
Dabei wohne ich im eher idyllischen Teilort, der durch seine guten Weine bekannt ist.
Dietmar
Benutzeravatar
Langstreckler
 
Beiträge: 35
Registriert: 30.04.2018, 21:37
Motorrad: CB400F, F800R

Re: Neuer F800GT-Fahrer aus dem Rems-Murr-Kreis

Beitragvon spieler13 » 08.10.2019, 20:21

Hallo,
auch von mir ein herzliches Wilkommen! Vielleicht trifft man sich ja mal, komme auch aus der Nähe.

Gruß Michael
Nur ein überholter Autofahrer ist ein guter Autofahrer.
Moppeds: 2x F800S (Neuzugang, nach F800ST, verkauft mit 120.000km), F800GS, Triumph 675 Street Triple, Yamaha XT600Z Tenere (Bastelobjekt)
spieler13
 
Beiträge: 31
Registriert: 03.11.2012, 11:18
Motorrad: F800S/Street Triple


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast