Softcase Hepco & Becker

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Softcase Hepco & Becker

Beitragvon PaulaPaula » 16.01.2011, 11:22

Hallo,

ich bin seit März 2010 nun auch mit einer f800r unterwegs. Nach ungefähr 3.000 km kann ich sagen: nicht die schlechteste Entscheidung des letzten Jahres :lol:

Nun planen wir für dieses jahr die nächste größere Tour und da stellt sich die Frage des Gepäcksystems.
Ich habe zwar gelesen, dass es im Form bereits ein Treat zum Hepco & Becker-System gibt, es hat aber noch keiner Erfahrungen zum Besten gegeben.

Daher die Frage:
- Hat jemand die Teile am Moped?
- Passt das mit dem Auspuff (auch unter Vollbeladung?). Frau neigt ja dazu, den Stauraum voll auszunutzen
- Wo bestellt und welche Lieferzeiten?

Ich freue mich auf eure Tipps :lol:

Bei der Gelegenheit noch eine andere Frage: Gibt es eigentlich im Raum Ruhrgebiet, Bergisches Land einen f800r Stammtisch oder regelmäßige Termine bei Scheppen, Bever, Schräglage, Hubraum, Glörtal ......?

sonntagliche Grüße

Paula
Paula

f800r orange
PaulaPaula
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2011, 14:34

Softcase Hepco & Becker

Werbung

Werbung
 

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon Cripper » 16.01.2011, 18:29

hi Paula,
hab die Taschen seit dem vorigen Jahr und bin begeistert, Preis-Leistung ist i.O.
Bei voller Beladung kommt die Tasche nicht an den Auspuff (hab den BOS Black Magic dran).
Passt alles für ne Woche zu zweit rein + Tankrucksack.
Denke mal mit ner Hecktasche könnt ihr auch 2 Wochen bleiben.
Bestellt hab ich bei Wunderlich.
Metal forever
Benutzeravatar
Cripper
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.09.2009, 18:44
Wohnort: Panketal

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon PaulaPaula » 16.01.2011, 22:58

hallo cripper,
vielen dank für dein feedback. das hört sich doch gut an :)
ich denke dass reicht dann mit gebäckrolle drüber für 2-3 wochen locker aus

beste grüße
Paula

f800r orange
PaulaPaula
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2011, 14:34

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon Luebecker1975 » 17.01.2011, 08:10

Moin,

also ich habe auch das Hepco & Becker-System dran und ich bin damit sehr zufrieden. Mit Tankrucksack und kleinem Rucksack kann man zu zweit mal für eine WOche verreisen. ( selbst getestet ) Es passt gut was rein, leider aber kein Helm. Wasserdicht sind sie auch.....
Bestellt habe ich das ganze bei Wunderlich. Der Preis ist mehr als OK. Wenn ich das original Taschensystem von BMW sehe mit den kosten und dann das Hepco & Becker-System bekomme ich immer ein breites grinsen....es sind doch erhebliche unterschiede im Preis!
Habe noch den original Auspuff dran, volle Taschen und Auspuff kommen sich nicht zu nah! Montage ist auch schnell erledigt. Die C Bow Träger sehen ohne Taschen nicht fehlplatziert aus!

LG
Denis
F800 r in Orange Bj 07.10.

ABS, AC Schnitzer Stealth ESD, C Bow Träger mit Hepco & Becker Softcases, Heizgriffe, BC, LED-Blinker, Windschild, hohe Sitzbank
Benutzeravatar
Luebecker1975
 
Beiträge: 557
Registriert: 20.07.2010, 19:27
Wohnort: Lübeck
Motorrad: F 800 r 2010

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon duck » 17.01.2011, 19:44

Hi,
also regelmäßige Treffs hier in der Gegend gibt es noch nicht- Hatten es 1-2 geschafft am Scheppen mit ein Paar R´s aufzufahren (den S fahrer haben wir auch schnell aufgenommen :wink: )
Würde mich aber gerne mal wieder zur ein oder anderen Ausfahrt und kurz quatschen treffen- Ist einfach schick anzusehen wenn unsere R´s in voller Pracht dastehen.
Freude am Fahren :-)
-Markus-
Benutzeravatar
duck
 
Beiträge: 188
Registriert: 20.08.2009, 16:12
Wohnort: Ende vom Ruhrpott

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon PaulaPaula » 17.01.2011, 21:23

Hallo Markus,

Scheppen geht doch fast immer :lol:
Sobald die Straßen salzfrei und das Wetter einen Tag vorher nach Laune aussieht, werde ich mal einen Anlauf mit "treffen auf ne currywurst" machen.

Also vielleicht bis denne
Gruß
Paula

f800r orange
PaulaPaula
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2011, 14:34

Re: Softcase Hepco & Becker

Werbung


Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon duck » 17.01.2011, 22:38

Datt is doch mal eine Ansage!
Freude am Fahren :-)
-Markus-
Benutzeravatar
duck
 
Beiträge: 188
Registriert: 20.08.2009, 16:12
Wohnort: Ende vom Ruhrpott

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon achimdo » 25.03.2011, 13:01

Also zunächst mal, wasr das auch genau mein Thread, den ich aufmnachen wollte....Softbags Hepco oder BMW....der Preis spricht klar für Hepco und nachdem ich jetzt hier lese, dass die Dinger sogar wasserdicht sind..... diese Entscheidung ist gefallen.... bestellen werde ich aber wahrscheinlich über ebay...da gibt es die dInger mit Halterung für 229 Euro...hört sich gut an, werde aber Wunderlich nochmals gegenchecken.

Bzgl. Tour mit den R´s da wäre ich auch gerne dabei.... Scheppen ist erreichbar....also klingelt kurz durch...... Salz und Schnee ist ja endlich weg.....
achimdo
 

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon wolke » 18.04.2011, 14:26

Passen die Hepco-Softcase-Träger auch an die S? Das Heck von der R und der S sind doch weitgehend baugleich, oder? Ich wundere mich halt nur, weil die Träger bei Wunderlich explizit nur für die R angeboten werden...
Danke schon mal für Eure Hilfe!
LG
Alexander
wolke
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.04.2011, 09:49

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon TasmanischerTeufel » 18.04.2011, 14:57

aber die S hat doch den auspuff anderst als die R oder?
ich denke, dass es daran scheitern wird...
... Drei Zylinder sie zu knechten, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden ...
TasmanischerTeufel
 
Beiträge: 467
Registriert: 08.09.2010, 19:38
Wohnort: 86984

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon Wobbel » 18.04.2011, 15:02

wolke hat geschrieben:Passen die Hepco-Softcase-Träger auch an die S? Das Heck von der R und der S sind doch weitgehend baugleich, oder? Ich wundere mich halt nur, weil die Träger bei Wunderlich explizit nur für die R angeboten werden...
Danke schon mal für Eure Hilfe!
LG
Alexander


Warum denn immer so kompliziert

Das waren jetzt ein paar klicks und vielleicht 2 Minuten und siehe da:
http://neu.hepco-becker.de/Web/bike.php ... %20800%20S

Manch mal frage ich mich ist das suboptimaler Fleiß oder suboptimale Intelligenz :?:
Gruß
Wobbel

„Und immer eine handbreit Luft zwischen Knie und Asphalt“
Benutzeravatar
Wobbel
 
Beiträge: 1996
Registriert: 04.09.2009, 14:45
Wohnort: Frankfurt a. M.
Motorrad: R1200R LC

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon wolke » 18.04.2011, 15:44

@ Tasmanischer Teufel,

Danke, das wusste ich nicht.

@ wobbel

Danke für die nette Begrüßung hier im Forum. :shock:

Alexander
wolke
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.04.2011, 09:49

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon Wobbel » 18.04.2011, 16:51

wolke hat geschrieben:@ wobbel

Danke für die nette Begrüßung hier im Forum. :shock:

Alexander


Zum ersten habe ich dir doch wohl weitergeholfen ?

Zum zweiten hat das nichts mit damit zu tun das du neu bist ( ist mir gar nicht aufgefallen)

Aber hier werden jeden Tag ich weis nicht wie viele Fragen gestellt die man sich mit etwas Mühe selbst beantworten kann.

Es wird immer wieder Fragen geben die nur schwer zu recherchieren sind und für deren Beantwortung das Forum hier genau der richtige Ort ist, da stehe ich gerne mit Rat zur Seite.
Aber genau deine Frage fällt da nicht drunter. Die ist sehr einfach und mit sehr wenig Aufwand zu beantworten, und genau deshalb frage ich mich oder noch besser dich und zwar mit Höflichkeit und Respekt warum machst du dir nicht selbst ein klein wenig Arbeit sondern fragst erst mal los und lässt anderer die Arbeit erledigen ?
Gruß
Wobbel

„Und immer eine handbreit Luft zwischen Knie und Asphalt“
Benutzeravatar
Wobbel
 
Beiträge: 1996
Registriert: 04.09.2009, 14:45
Wohnort: Frankfurt a. M.
Motorrad: R1200R LC

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon wolke » 18.04.2011, 19:23

Lieber Wobbel,

meine Frage hast Du beantwortet. Dafür Danke.

LG

Alexander
wolke
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.04.2011, 09:49

Re: Softcase Hepco & Becker

Beitragvon wolke » 21.04.2011, 14:35

Nachtrag: Mit dem Kit für die S/ST passen die Softcases super. Gerade angebaut... :)
wolke
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.04.2011, 09:49

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste