Touratech Doppelrücklicht

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon SingleR » 28.09.2019, 13:24

Roadster1962 hat geschrieben:lm Nachhinein wär ich glücklicher gewesen wenn es 2-3 Jahre früher verreckt wäre, hätte es da noch neu kaufen können, nun leider nicht mehr.

Motorrad ist Hobby, da freu ich mich zwar wenn was lange hält aber deshalb was kaufen was mir nicht gefällt ? - nie im Leben.

Nun, Motorrad Fahren ist auch eines meiner Hobbys. Ich kaufe auch nichts, was mir nicht gefällt. Wenn ich aber einen relativ hohen Betrag für Zubehör ausgebe, dann erwarte ich auch in Bezug auf die Qualität und Lebensdauer einen entsprechenden Gegenwert. Den scheint man aber bei "made in China" regelmäßig nicht zu bekommen. Wenn mein Hella-LED-Rücklicht ausfallen sollte, dann werde ich wohl eher das eingelagerte serienmäßig verbaute Glühlampenrücklicht (das man ja im LED-Wahn wg. entsprechender "Nachfrage" auch nur verschenken kann) wieder montieren. So wichtig ist mir die Optik dann auch wieder nicht, auch wenn ich zugeben muss, dass das an Deiner F montierte Rücklicht optisch durchaus was hergibt. ;-)
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2484
Registriert: 27.08.2013, 18:07
Motorrad: F 800 R

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon ike » 28.09.2019, 23:19

Ich wusste doch das ich ähnliche irgendwo liegen gesehen habe.
Bei den Üblichen gibt es die auch als Einzellleuchte in Durchmesser 44mm.
Weiss nicht welchen Durchmesser die von Touratech haben...
Aber vielleicht geht da ja was zu tauschen.

https://www.polo-motorrad.de/de/led-ruc ... etont.html
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 616
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon Roadster1962 » 29.09.2019, 04:46

ike hat geschrieben:Ich wusste doch das ich ähnliche irgendwo liegen gesehen habe.
Bei den Üblichen gibt es die auch als Einzellleuchte in Durchmesser 44mm.
Weiss nicht welchen Durchmesser die von Touratech haben...
Aber vielleicht geht da ja was zu tauschen.

https://www.polo-motorrad.de/de/led-ruc ... etont.html

clap clap clap

Genial!!!

die sehen wirklich genauso aus wie meine, fahr am Montag nach der Arbeit gleich mal zum vergleichen zu Polo

Danke ThumbUP

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2941
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon Roadster1962 » 01.10.2019, 05:06

Moin,
sind wirklich absolut identisch, gleich mal zwei gekauft falls noch mal was ausfällt.
Nochmal danke
Gruß
Christian

Gesendet von meinem AGS-L09 mit Tapatalk
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2941
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon Bamberger » 01.10.2019, 20:00

Sagt mal könnten die Rücklichter einer GSR600 auch passen?
Bamberger
 
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2016, 19:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: Touratech Doppelrücklicht

Beitragvon Roadster1962 » 01.10.2019, 21:04

Müsste man sich deren Befestigung mal anschauen aber optisch sind die ähnlich wie damals das Modell von Wunderlich. Mir zu plastikhaft und schwülstig. Mir gefällt an der Touratech gerade das kantige und der technoide Look.

Hätte ich dank Ike nicht die Shin yo gefunden hätte ich die Lampe abgeklemmt und überlackieren lassen und die Kellermann Atto DF montiert.

Hab ich an der Aprilia auch so gemacht

Bild

Gruß
Christian



Gesendet von iPad mit Tapatalk
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2941
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast