Highsider ein paar Fragen..

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon Lukas » 03.02.2017, 00:26

Danke für die sehr Hilfreiche Info.
Da kann ich gleich meine Einkaufsliste vergrößern :)
Lukas
 
Beiträge: 27
Registriert: 13.04.2016, 19:21
Postleitzahl: 89079
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800R 2015

Re: Highsider ein paar Fragen..

Werbung

Werbung
 

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon DuBu » 03.02.2017, 08:32

Hier wie Versprochen ein paar Bilder.

Der Lieferumfang mit den neuen Lenkerenden.
Bild

Mal Probe Montiert

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Leider weiß ich nicht wie man die Bilder drehen kann aber ich denke man kann es erkennen.

Die Qualität hat mich bis jetzt sehr überzeugt, wobei der Fahrtest natürlich noch aussteht.
Was noch gesagt sei, wenn Sie Spiegel nach unten montiert sind muss man das "Glass" bzw den Spiegel nach Aussen drehen sonst stößt man gegen die Tankatrappe.
Sind Sie nach Aussen gedreht passt es wunderbar.
LG Dustin
DuBu
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.10.2016, 08:55
Wohnort: Hemmingen
Postleitzahl: 30966
Land: Deutschland
Motorrad: BMW f800r

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon schaaf » 03.02.2017, 09:09

Sieht zwar cool aus mit den Highsidern nach unten, allerdings konnte ich mich nicht so richtig damit anfreunden, zum Blick in den Spiegel die Augen komplett von der Straße zu nehmen (hatte die Spiegel an meinem Vorgänger-Mopped...)

Hast du dich mal auf's Mopped gesetzt und getestet ob die Spiegel bei vollem Lenkeinschlag nicht an die Beine kommen? War bei mir auch so ein Problem in ganz engen Ecken...
Benutzeravatar
schaaf
 
Beiträge: 83
Registriert: 10.07.2015, 11:56
Wohnort: Ailertchen
Postleitzahl: 56459
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon DuBu » 03.02.2017, 11:21

Das kann ich mir gut vorstellen, ob ich Sie nach oben oder unten mache weiß ich auch noch gar nicht, dass werde ich dann alles mal testen wenn das Wetter besser ist.

Drauf gesessen habe ich zwar schon aber da sie unter der Treppe steht ist es mit dem Kopf recht eng winkG .

Nach Oben finde ich eigentlich auch gar nicht verkehrt.

Bild

Bild
LG Dustin
DuBu
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.10.2016, 08:55
Wohnort: Hemmingen
Postleitzahl: 30966
Land: Deutschland
Motorrad: BMW f800r

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon ike » 28.02.2017, 10:51

Hallo.

Nach unten sieht das echt toll aus. Kommt also für mich auch in Frage :D

Konntest du die Spiegel nun so verbauen , also alles im Lieferumfang enthalten
oder brauchtest du noch Adapter (wie weiter oben beschrieben)
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 292
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Postleitzahl: 71120
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon Andreas vwWe » 28.02.2017, 11:53

Hi,

ich finde die nach unten weisenden Spiegel auch sehr chic, aber es gibt zwei gravierende Nachteile: Selbst ein leichter Umfaller dürfte bereits zu einer Beschädigung der Tankattrappe führen; überdies sieht der Gesetzgeber vor, dass das Einsehen des Rückspiegels eine Maximalsichtwinkeländerung nicht überschreitet. Den genauen Wert habe ich zwar nicht im Kopf, weiß aber aus einer Diskussion im Triumphforum, dass er bei der in Rede stehenden Anbringungsweise des Spiegel nicht eingehalten werden kann.

Gruß

Andreas
Benutzeravatar
Andreas vwWe
 
Beiträge: 309
Registriert: 20.06.2015, 06:44
Wohnort: Heinsberg
Postleitzahl: 52525
Land: Deutschland
Motorrad: Speedy-Duke-GS

Re: Highsider ein paar Fragen..

Werbung


Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon ike » 28.02.2017, 12:05

" überdies sieht der Gesetzgeber vor, dass das Einsehen des Rückspiegels eine Maximalsichtwinkeländerung nicht überschreitet"

Ja das sieht der Gesetzgeber für Serienfahrzeuge für Hersteller vor , hat was mit der Fahrzeugmodell-Zulassung zu tun , :shock: frag mich bitte nichts genaueres dazu :) ,
ist aber bei Umbauten leicht zu vernachlässigen.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 292
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Postleitzahl: 71120
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Highsider ein paar Fragen..

Beitragvon schoopi » 01.03.2017, 15:37

Zu den Vibrationen guck mal hier:
viewtopic.php?f=22&t=12870

Kann selber nur Gutes sagen.
MfG
Schoopi
Benutzeravatar
schoopi
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.04.2014, 08:11
Postleitzahl: 29473
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste