Wo ist der Katalysator

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Wo ist der Katalysator

Beitragvon Freakadelle » 12.08.2019, 18:39

Hallo zusammen,

mal eine (vermutlich dämliche) Frage:

Wo ist bei der F800R Baujahr 2013 der Katalysator? scratch

Gruß
Freakadelle
Benutzeravatar
Freakadelle
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.04.2019, 18:51
Motorrad: BMW F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Bene » 12.08.2019, 19:43

Alles gut. ;-)

Es gibt weitaus mehr dämliche Antworten als Fragen.
Dateianhänge
R800R - Kat.jpg
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 84
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Freakadelle » 12.08.2019, 19:48

Hey

vielen Dank ThumbUP

ich bekomme nämlich einen Zubehör ESD geschenkt. War mir nicht sicher ob ich da noch in einen Kat investieren muss.
Aber so wie es schaut bin ich da auf der sicheren Seite.

Gruß
Benutzeravatar
Freakadelle
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.04.2019, 18:51
Motorrad: BMW F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Bene » 13.08.2019, 15:35

Kein Problem - gerne.

In der Regel werden alle Zubehörtöpfe auf das vom Kat kommende
Rohr gesetzt und befestigt. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du
ja hier nochmal ein Bild vom Auspuff einstellen. ;-)
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 84
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Freakadelle » 14.08.2019, 18:39

Servus,

ich hab mich mal getraut und das Teil verbaut. Ist ein Zard ESD. War Anfangs etwas skeptisch, weil das DIng auf den ersten Blick Aussieht wie eine Mischung aus Thermoskanne und Trompete :lol:
Aber angebaut schaut er meiner Ansicht nach besser aus als der Originale. Und der Sound ist auch Prima finde ich.
ThumbUP

Gruß und allzeit gute Fahrt
Freakadelle
Benutzeravatar
Freakadelle
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.04.2019, 18:51
Motorrad: BMW F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon pogibonsi » 16.08.2019, 07:38

Ja gibt es denn ein Bild?!
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 146
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Motorrad: F700GS

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Graver800 » 16.08.2019, 09:57

pogibonsi hat geschrieben:Ja gibt es denn ein Bild?!


bitte im Thread: "Zeigt her Eure R"
viewtopic.php?f=19&t=5113
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 2083
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Tuebinger » 16.08.2019, 18:36

Tuebinger
 
Beiträge: 741
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Freakadelle » 19.08.2019, 20:38

Servus,

ich stell dann mal welche ein. Viel verändert hab ich aber nicht :lol:

Gruß
Freakadelle
Benutzeravatar
Freakadelle
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.04.2019, 18:51
Motorrad: BMW F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Holger1 » 03.09.2019, 16:02

So sieht der Krümmer mit Kat aus.

20190730_154035-1440x1080.jpg


20190730_154004-1440x1080.jpg
Holger1
 
Beiträge: 110
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Smaily01 » 04.09.2019, 20:36

Haste den Kat rausgeworfen bzw. ersetzt durch was anderes oder defekt?

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 130
Registriert: 16.09.2018, 21:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Holger1 » 04.09.2019, 21:08

Nö, der ist völlig unbeschädigt, wurde aber ersetzt.

Kannst ihn gern kaufen. Perfekte Basis um den Kat auszubauen für mehr Leistung. 8)
Holger1
 
Beiträge: 110
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon GT_FAHRER » 04.09.2019, 21:24

Klar alle Mann den Kat raus, was interessiert uns der Klimawandel. nogo



lG Peter
Es ist nicht schlimm über 61 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.

32 Jahre BMW Motorräder- K75 Basis, R1100RT, R1150RT, F800GT
vorher DKW RT159, Honda CB250RS, Suzuki GSX400S
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 423
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Smaily01 » 04.09.2019, 22:40

Ich hab nicht vor meinen Kat zu beseitigen...……... winkG

Ich habe mich nur gefragt warum Holger das vordere Auspuffteil ausgebaut hat? Um es durch einen anderen (evtl. Zubehör o.ä.) zu ersetzen oder ob dieser hier defekt ist..sonst nix capitto??

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 130
Registriert: 16.09.2018, 21:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Wo ist der Katalysator

Beitragvon Holger1 » 05.09.2019, 06:57

GT_FAHRER hat geschrieben:Klar alle Mann den Kat raus, was interessiert uns der Klimawandel. nogo



lG Peter


Aber sowas von!

Mit dem Thema bist du bei mir genau richtig.
Die sollen erstmal die unzähligen anderen Länder auf das Niveau von Deutschland bringen, damit würde was am WELTklima verändert werden. Bis die das nur ansatzweise schaffen bin ich läääängst eingeäschert. Denn die Helden sind eifach unfähig am Weltklima etwas zu verändern.

Die sollen solche Dinge wie die Abholzung des Amazonas beenden, das wird das WELTklima beeinflussen.
Die Umwelthilfe gehört aufgehängt, Fahrverbote in D (Die Diesel fahren jetzt längere Umwege), Diesel werden verramscht, doch was passiert mit den alten Dieseln, genau die laufen in den Ländern weiter, die erstmal auf das Niveau von D gebracht werden müssten.

Das was hier in D passiert ist nichts anderes als Alibi und Abzocke. Wir ändern so rein gar nichts am WELTklima.
Solange 400km weiter, direkt hinter der nächsten Grenze Umweltschutz mit den Füßen getreten wird, Tonnenweise kunststofisolierte Kupferkabel in offenen Feuern recykelt werden (Polen,Bulgarien usw.), Mülldeponieen brennen (Spanien) um das Abfallproblem zu beseitigen, Müll in den Bergen abgekippt wird (Italien) uvm.
Das sind nur die kleinen Umweltsünden die jeder selbst sehen kann wen er mit offenen Augen durch die Länder fährt. Wenn die Länder aber so mit der Umwelt umgehen, dann weißt du was im Verborgenen noch alles passiert....
Da ist das bissi Scheiß wenn einer ohne Kat fährt, oder auch 100... in unserem tollen Land ein Katzenpfurz gegen.

Zumal das mit dem Kat ein Spaß war.
Und um ganz ehrlich zu sein. Warum fährst du Motorrad? Aus Spaß, du verpestest aus Spaß die Luft? Also sowas...tztztztztz Verschrotte das Motorrad und geh zu Fuß, dann leistest du einen echten Beitrag, aber am Weltklima wirst du damit auch nichts ändern. Genausowenig wie mit einem Kat mehr oder weniger. Und das ist DER Punkt.

Wir in D verändern nichts am Weltklima, die WELT tut es. Allein das die Diesel woanders weiterlaufen ist ein Verbrechen, ein Verbrechen an den vorherigen Besitzern... reine Abzocke und Verarsche.

So, und das können wir ausweiten bis zum gehtnichtmehr. Da gehts letztendlich nur um Geld... Geld welches irgendwelche vakuumisierten Politiker mit weiteren schwachsinnigen Ideen verdienen und womit die Bürger weiter zur Kasse gebeten werden. GELD ist das eigentliche und wahre Thema.
Holger1
 
Beiträge: 110
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste