Bremsleitungslänge Magura Lenker

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon pete182 » 23.05.2016, 11:26

Hallo Leute,

ich habe mir den Magura CPX Lenker geholt und möchte den jetzt einbauen. Ohne Dremeln und Löcher bohren. ;-)
Kann mir jemand sagen welche Bremsleitung ich kaufen muss, damit alles passt?

Länge, Krümmung usw.


Grüße
pete182
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2013, 20:08
Motorrad: f800r

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon ao6869 » 23.05.2016, 12:26

Keine!! ThumbUP ThumbUP
Geht alles mit den Originalteilen.
Du musst nur ein kleines Blech (aus VA) für den Bremsverteiler unten an der Gabel machen.
Dann muss die Bremsleitung von dort zu einem Sattel etwas anders verlegt werden (kann man auch entwirren am Verteiler nennen), fertig.
Und mit dem Dremel (o.Ä.) am Lampenhalter (bei der800R zumindest) ein kleiner Ausschnitt fräsen. --> Das wars :D
Kann bei Bedarf ein paar Bilder schicken. Schick mir einfach per PN Deine Mailadresse.
Eintrag bei DEKRA war problemlos.

Viele Grüße

Andreas

P.S.: Das Bild in dem Avatar zeigt schon den Lenker :D
Benutzeravatar
ao6869
 
Beiträge: 141
Registriert: 06.12.2015, 21:53
Wohnort: Rutesheim
Motorrad: Yamaha MT09 aus 2014

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon levoni » 24.05.2016, 05:59

Frage: "... Ohne Dremeln und Löcher bohren. ;-) ..."
Antwort: "... Und mit dem Dremel (o.Ä.) am Lampenhalter ..."

:?: :?:
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 539
Registriert: 12.04.2012, 18:53
Motorrad: GS/K50, SR500, PX200

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon ao6869 » 24.05.2016, 06:28

Na ja, das ist nur eine kleine Aussparung am Lampenhalter.
Da man sich für die 5min Arbeit eine neue Leitung inkl. Montage, Entlüften und neue Bremsflüssigkeit spart, könnte man das schon in Betracht ziehen.....
Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
ao6869
 
Beiträge: 141
Registriert: 06.12.2015, 21:53
Wohnort: Rutesheim
Motorrad: Yamaha MT09 aus 2014

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon pete182 » 24.05.2016, 11:59

Die Variante mit dem Blech und der Aussparung hab ich schon im Forum gefunden.
Nehmt es mir bitte nicht übel aber ich möchte es gern "richtig" machen.

Nach einer längeren Suche hier im Forum bin ich auf dieses Thema gestoßen
http://www.f800-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=10096&p=127575&hilit=fitting+1#p127575

Daher meine Frage reichen 63cm oder lieber 65cm, was meint ihr?


Entlüften und neue Bremsflüssigkeit ist kein Problem, die muss sowieso neu ;-)
pete182
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2013, 20:08
Motorrad: f800r

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon ao6869 » 24.05.2016, 12:14

Klar, kein Problem :D
Jedem das seine :lol:
Da die Aussparung nur 2-3cm lang und ca. 1,5 cm tief ist, ist der Lampenhalter nicht wirklich geschwächt, man sieht es kaum und der TÜV hatte auch nix dagegegen.
Das war mir den Mehraufwand (Zeit und Kosten) mit einer neuen Leitungnciht wert.
Viel Spaß mit der Montage...Es lohnt sich :-)

Viele Grüße

Andres
Benutzeravatar
ao6869
 
Beiträge: 141
Registriert: 06.12.2015, 21:53
Wohnort: Rutesheim
Motorrad: Yamaha MT09 aus 2014

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon fraeser07 » 24.05.2016, 14:17

Hallo pete,

63 cm, Anschluß: Typ 006 und 022
Preis 45,50 brutto bei probrake

Gruß Martin
Dateianhänge
Bremsleitung.jpg
fraeser07
 
Beiträge: 22
Registriert: 26.08.2015, 13:14
Motorrad: F800R

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon pete182 » 24.05.2016, 19:35

Super danke ThumbUP
pete182
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2013, 20:08
Motorrad: f800r

Re: Bremsleitungslänge Magura Lenker

Beitragvon KOSMONAUTimKOSMOS » 16.07.2019, 23:44

Also mein Schrauber sgate mir, es gäbe Probleme mit der KBA Nummer, wenn man GS Leitung nehmen würde o.ä.
Hatte auch erst den Magura CPX sehr weit nach vorne gedreht auf Sportposition und die kleine Aussparung in der Scheinwerferhalterung ausgefeilt, so daß die Leitung straff war, aber keine Probs machte. Habe jetzt aber die Leitung der ST drin, passt mit KBA Nummer ohne Eintragung und ist 3cm länger als die der R. Genug Spiel zum drehen in die richtige Postion des MAgura CPX, wie man will.
KOSMONAUTimKOSMOS
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.01.2016, 15:32
Motorrad: F800R


Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste