Das beste für die Kurzstrecken: Honda Wave oder Innova

Alles was nirgenswo rein passt.

Re: Das beste für die Kurzstrecken: Honda Wave oder Innova

Beitragvon HarrySpar » 05.07.2018, 02:13

Der Preis ist schon ein Wahnsinn, ja. Vor allem, wenn man bedenkt, dass damals 2013 der Listenpreis für die Wave bei uns 1899€ war.
Das Licht war aber schon immer ein (kleines) Problem. Die hat aufgrund der kleinen LiMa nur eine 35W H4 Birne. Und die machte in der Nacht wirklich kein ausreichendes Licht.
Mit LED ist dieses Problem wahrscheinlich jetzt gelöst.
Und der Preis (3600€) ist ja noch nicht offiziell. Vielleicht wird er doch etwas niedriger.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 7099
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Das beste für die Kurzstrecken: Honda Wave oder Innova

Beitragvon HarrySpar » 05.05.2019, 18:18

Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 7099
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Das beste für die Kurzstrecken: Honda Wave oder Innova

Beitragvon ike » 05.05.2019, 21:03

Naja , das Ding sieht wie eh und je aus wie von einem anderen Planeten...
mir gefällt es auf jeden Fall nicht ... aber jeder mag es anders.
So ein Asiamassenprodukt muss in Asien nicht schön sein , nur kostengünstig und funktionieren. Und funktionieren tut es gut und auch zuverlässig.
Man muss schon sagen , technisch ist das Ding super. Nur eben hässlich , sorry.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 692
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste