So muss ein Motorrad ausschauen

Alles was nirgenswo rein passt.

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon HarrySpar » 05.10.2019, 17:03

Man könnte auch wunderbare schöne Motorräder mit sagen wir mal 50 oder 75PS (oder 100PS) bauen. Klar, unter 50PS ist schon arg mikrig.
Also qualitativ hochwertige Motorräder, wo man sich auch gern nur daneben hockt und sie anschaut.
Aber leider wird der Aufwand der Qualität und der "besonderen Dinge" nur proportional zur PS-Zahl betrieben.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6810
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon 815-mike » 05.10.2019, 20:07

HarrySpar hat geschrieben:Man könnte auch wunderbare schöne Motorräder mit sagen wir mal 50 oder 75PS (oder 100PS) bauen. Klar, unter 50PS ist schon arg mikrig.
Also qualitativ hochwertige Motorräder, wo man sich auch gern nur daneben hockt und sie anschaut.
Aber leider wird der Aufwand der Qualität und der "besonderen Dinge" nur proportional zur PS-Zahl betrieben.
Harry


J A !

Sehe ich genauso.

Bin gespannt, ob Dank zunehmender Vergreisung der Mopped-Kommjunitie nicht vielleicht doch mal extreme "Mittelklasse"-Motorräder auf den Markt kommen, so runde 100PS in vollgetankten 150kg. Klar wären die dann sehr teuer.
Aber m.E. zählt letztlich jedes kg für Sicherheit und Fahrspaß.
mike
815-mike
 
Beiträge: 580
Registriert: 01.09.2009, 18:00

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon Karl Dall » 07.10.2019, 11:12

815-mike hat geschrieben:
HarrySpar hat geschrieben:Man könnte auch wunderbare schöne Motorräder mit sagen wir mal 50 oder 75PS (oder 100PS) bauen. Klar, unter 50PS ist schon arg mikrig.
Harry


J A !

Sehe ich genauso.

Das Design ist zwar schon etwas angegraut, erfüllt aber sonst die geforderten Kriterien:
2-Zyl-Kawa-Motor mit wahlweise 48-72-85 PS bei 150Kg
IMG_0798.JPG

IMG_0799.JPG


Wg mangelnder Nachfrage bei der alternden Kundschaft wird jedoch es nie eine Serienfertigung geben--da bleibts halt bei den Schwergewichten wie Yamaha MT07 oder Ninja650
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 763
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon HarrySpar » 07.10.2019, 17:59

Ja, schon nicht schlecht, diese Cagiva.
Lenkerstummel aber lieber nicht ganz so weit unten. Lieber etwa 7cm höher.
Und vielleicht nicht ganz so viel Verkleidung. So ganz komplett eingepackt muss sie nicht sein. Da unten, dieser graue Verkleidungsteil ist nicht nötig.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6810
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon Karl Dall » 07.10.2019, 19:26

Dann eben so:
Naked.jpg

nach Tausch des Rahmens muss für das Ding zwar erneut zum Tüv (weil in EU der Rahmen das Fahrzeug ist), aber es geht auch ohne Verkleidung.
Lenkerstummel ist zwar jetzt schon seniorenfähig oberhalb der Gabelbrücke montiert-gibt aber noch andere in verschiedenen Höhen--Rohrlenker hatte ich auch schon.
Mito_1_015.jpg


ach ja, ohne graues Verkleidungteil gehts natürlich auch...
IMG_1111.JPG
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 763
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon HarrySpar » 08.10.2019, 08:41

Naja, also nach wie vor weiß ich für mich kein besseres Motorrad als meine F800S.
Hoffentlich hält sie noch lange.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6810
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon Egi » 08.10.2019, 09:53

HarrySpar hat geschrieben:Naja, also nach wie vor weiß ich für mich kein besseres Motorrad als meine F800S.
Hoffentlich hält sie noch lange.
Harry

Doch, meine ST !!
Gruss Egi
...es ist nicht schlimm etwas nicht erreicht zu haben.Es ist nur schlimm es gar nicht erst versucht zu haben.
Samuel Langhorne Clemens alias "Mark Twain"

1967 Zündapp Super Combinette, 1968 Kreidler Florett , 1969 RS, 1972-1992 Pause, 1992-Yamaha XV535, 1993 xj900F 4BB, 1998 Suzuki GSX1100 F, 1999 GSX 1100, 2000 XJ900F 4BB, , 2005 Piaggio Hexagon 125, 2006 Hexagon 250, 2009 Yamaha XJ900F 4BB, 2013 Yamaha XV 1100, 2015 Honda Deauville 650, 2018 Moto Guzzi California 1100 Classic, 2019 BMW F800ST
Benutzeravatar
Egi
 
Beiträge: 80
Registriert: 15.06.2019, 22:22
Wohnort: 71672 Marbach am Neckar
Motorrad: F800 ST

Re: So muss ein Motorrad ausschauen

Beitragvon Roadster1962 » 08.10.2019, 11:06

Egi hat geschrieben:
HarrySpar hat geschrieben:Naja, also nach wie vor weiß ich für mich kein besseres Motorrad als meine F800S.
Hoffentlich hält sie noch lange.
Harry

Doch, meine ST !!


Moin,
die Mischung machts winkG

Bild

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2931
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste