Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Alle Infos rund um die F 800 R.

Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 24.09.2018, 10:46

Moin,
da mein Kopf je nach Tagesmotivation sagt "du hast ne normale" "du hast ne niedrige", nun die Frage an die Profis!

Welche Sitzbank ist das? :)

Bild

Vielen Dank im voraus.

P.s. Sollte es nach meiner aktuellen Tagesschätzung die normale sein, suche ich gerne einen Tauschinteressenten gegen die niedrige oder extra niedrige, im Raum Berlin.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Werbung

Werbung
 

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Roadster1962 » 24.09.2018, 12:33

Moin,
ist die mittlere

Niedrig kein Höcker, keine Kerben an der Seite
Mittel Höcker, keine Kerben
Hoch Höcker und Kerben

Sowas wie "Extra Niedrig" gibt es nicht

Gruß
Christian

Btw. hab auch noch so eine mittlere liegen aber suche eine hohe falls jemand nen Tauschpartner sucht
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2858
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 24.09.2018, 15:30

Vielen Dank :).
Bin nur davon ausgegangen was man so im Internet findet. Also werde ich, wenn ich niemanden finde, mir die niedrige besorgen.

https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... f800r.html
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon gbf800 » 24.09.2018, 21:09

Assyx hat geschrieben:Also werde ich, wenn ich niemanden finde, mir die niedrige besorgen.


Wie "schlecht" kommst Du mit den Füssen auf den Boden, dass Du Dir eine niedrigere Sitzbank holst?
Ich (1,75m, Schrittlänge 82cm) kam bei einer "Sitzprobe" auf einer F800 R links und rechts nur mit den Ballen auf den Boden und fand das schon etwas grenzwertig.

Gruß,
Günter
gbf800
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.08.2018, 15:15
Wohnort: Aldenhoven
Motorrad: noch keins

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 25.09.2018, 09:34

gbf800 hat geschrieben:
Assyx hat geschrieben:Also werde ich, wenn ich niemanden finde, mir die niedrige besorgen.


Wie "schlecht" kommst Du mit den Füssen auf den Boden, dass Du Dir eine niedrigere Sitzbank holst?
Ich (1,75m, Schrittlänge 82cm) kam bei einer "Sitzprobe" auf einer F800 R links und rechts nur mit den Ballen auf den Boden und fand das schon etwas grenzwertig.

Gruß,
Günter


Bei einer männlichen Zwergengröße von 1.68, Schrittlänge, Beinlänge von ca. 72cm . Einzeln (links oder rechts) steh ich fest auf dem Boden, mit beiden Füßen mit nur mit den Fußballen. Im Stand gemessen habe ich 4cm spiel vom Hacken bis zum Boden, mit beiden Füßen auf dem Boden, auf dem Ballen stehend.

Das Problem hatte ich aber bei jeder "nicht" tiefergelegten Maschine, Chopper mal außen vor gelassen und ich sass wirklich auf fast jedem Nakedbike, Sporttourer und Tourer (ich hab nach 30 aufgehört zu zählen).

Ich bastel mal fix n Bild zusammen :)


Embed-Codes

Bild
Bild
Zuletzt geändert von Assyx am 25.09.2018, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Roadster1962 » 25.09.2018, 09:43

Assyx hat geschrieben:Vielen Dank :).
Bin nur davon ausgegangen was man so im Internet findet. Also werde ich, wenn ich niemanden finde, mir die niedrige besorgen.

https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... f800r.html


Moin,

das ist die besagte niedrige

gibt es aber günstiger, z.B. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-f-800-r-niedrige-sitzbank/952051988-306-1686

oder

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-f800r-sitzbank-niedrig/922140573-306-16235

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2858
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Werbung


Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 25.09.2018, 09:48

Vielen Dank, fürs rauskramen, die beiden verlinkten hab ich mir auch bereits angeguckt.

Fotos sind oben verlinkt.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon gbf800 » 25.09.2018, 10:21

Assyx hat geschrieben:Ich bastel mal fix n Bild zusammen :)


Ja. Da wäre mir die Sitzbank auch zu hoch.

Kennst Du die folgende Seite? BMW spricht von 5 verschiedenen Sitzbänken (770-840mm), die es für die F800 R gibt:

http://www.bmw-motorrad.com/com/de/equipment/seathight/seathight_overview.html
gbf800
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.08.2018, 15:15
Wohnort: Aldenhoven
Motorrad: noch keins

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 25.09.2018, 10:44

Ja, kenn ich. Leider ist auch hier die F800 ab 2015 in der Liste mit der "extra niedrigen" Sitzbank. Diese hat ja 770mm Sitzhöhe. Muss ich mal beim Händler anfragen, ob die auch auf die neue passt.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Graver800 » 25.09.2018, 12:02

Assyx hat geschrieben:Ja, kenn ich. Leider ist auch hier die F800 ab 2015 in der Liste mit der "extra niedrigen" Sitzbank. Diese hat ja 770mm Sitzhöhe. Muss ich mal beim Händler anfragen, ob die auch auf die neue passt.

Hallo,
hier wird im Forum gerade ne niedrige angeboten.
Bis dato war diese auch mit neueren Jahrgängen kompatibel:
viewtopic.php?f=22&t=14396#p187284
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 2002
Registriert: 01.02.2013, 15:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 25.09.2018, 13:50

Nach einem sehr informativen Telefonat, werde ich morgen im BMW Zentrum in Berlin die niedrige und sehr niedrige Bank Probe sitzen. Zur Information allgemein:

Nach dem Redesign der F800R 2015 gibt es auch eine neue "Höhe" der Sitzbänke im Datenblatt.

Sitzhöhe im Vergleich:
(F800R Alt)
Sitzhöhe bei Leergewicht 800 mm
hohe Sitzbank: 825 mm
niedrige Sitzbank: 775 mm,

(F800R Neu)
Sitzhöhe bei Leergewicht 790 mm
SZ Sitzbank extra hoch: 840 mm;
SA Sitzbank niedrig/SZ Sitzbank extra niedrig: 770 mm

Was wohl entscheidend ist, ist die aktuelle Höhe:
(F800R Alt)
Breite (über Spiegel) 905 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.160 mm

(F800R Neu)
Breite (über Spiegel) 860 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.235 mm

Das heißt, da die sehr niedrige Sitzbank die größere Maschine auf 770mm bringt, aber die niedrige der alten nur auf 775 bei geringerer Gesamtgröße, müsste die sehr niedrige, sehr wohl "sehr niedrig" sein :P. Wurde jetzt etwas an der Sitzbankaufnahme geändert bzw. der Rahmen das man deswegen hier tiefer sitzt, oder wurde die Sitzbank verändert?

Soweit die Aussage und das viertelstündige Rätselraten mit dem Teilevertrieb von BMW Berlin.

Ich werde morgen mal Nachfragen ob wir die Sitzbänke mal vermessen können und werde mal meine Erkenntnisse hier zum besten geben.

Bisher meine Theorie:
Es gibt jetzt folgende Sitzbänke:
SZ Sitzbank extra hoch: 840 mm; (Neu ab 2015)
hohe Sitzbank: 825 mm (Alt ab 2009)
Normale Sitzbank: 800mm (Alt ab 2009)
Normale Sitzbank: 790mm (Neu ab 2015)
niedrige Sitzbank: 775 mm, (Alt ab 2009)
SA Sitzbank niedrig/SZ Sitzbank extra niedrig: 770 mm (Neu ab 2015)

Sollte sich diese Theore als wahr herausstellen, hat man ja einen interessanten Mix zur Verfügung. Was dafür spricht ist, das die es die niedrige und sehr niedrige Sitzbank zu bestellen gab.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Tuebinger » 25.09.2018, 16:15

Du solltest noch berücksichtigen dass die alten Sitzbänke einen ziemlich soften billigen wirkenden Schaumstoff drin hatten, in den man entsprechend tief einsinkt, die neuen aber straffer sind und eine ergonomischere Kontur haben. Daher sind Höhenvergleiche zwischen alt und neu nicht wirklich sinnvoll aus meiner Erfahrung...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 582
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 25.09.2018, 17:54

Was wäre daher deine Empfehlung? Die neue sehr niedrige, weil bessere Kontur (natürlich nach Sitzprobe) und besserem Stoff?
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Tuebinger » 25.09.2018, 21:28

In dem Fall ganz klar die neue! Wenig Schaum der dann auch weich ist, sitzt sich rasch durch und mit den Knochen auf der Schale unten sitzend ist schmerzhaft.... :mrgreen:

Hab mittlerweile selbst zig Sitzbänke durch - bin knapp 1.80m und fahre die neue "normale" 790er Sitzbank ebenso wie eine Bagster mit ca. 800mm Höhe, die als Kompromiss gerade noch durchgeht bei mir. Höhere Sitzbänke verlagern den Oberkörper nach vorne was zu Nackenschmerzen bei mir führt und das höhere Gewicht bzw. Druck auf Armen und Handgelenken "versteift" mich beim Fahren. Ergo das Motorrad wird "unhandlicher" in Wechselkurven, ich müsste anfangen zum Rumturnen auf dem Motorrad....Bevorzuge aber die locker-aufrechte Altherren-Enduro-Supermoto Sitzposition für mich ... Leider zu Lasten eines engen Kniewinkels :|

Der feste Stand mit beiden Füßen auf dem Boden war mir persönlich nie so wichtig, beide Fussballen auf dem Boden oder auch nur ein Fuss ganz auf dem Boden währen der andere auf der Fussraste bleibt, reicht mir vollkommen aus....

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 582
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 26.09.2018, 14:51

So frisch zurück vom :) und was soll ich sagen. Es gibt wirklich einen Unterschied zwischen der niedrigen Sitzbank und der sehr niedrigen.

Optisch neu gestaltet und wahrlich tiefer.

Resultat:
1cm tiefer als die niedrige und vor allem schmaler geschnitten. Die niedrige hat einen kleinen Höcker, kleiner als der der normalen.

Nachtrag:
Jetzt komme ich mit dem linken fest auf den Boden und der rechte steht fest auf dem Fußballen, oder andersherum. Mit beiden Füßen gut und bequem auf beiden Ballen mit ca. 1 - 1.5 cm Spiel am Haken.

Laut BMW gibt es übrigens wie oben in meiner Theorie beschriebene Sitzbänke zu bestellen.

SZ Sitzbank extra hoch: 840 mm; (Neu ab 2015)
hohe Sitzbank: 825 mm (Alt ab 2009)
Normale Sitzbank: 800mm (Alt ab 2009)
Normale Sitzbank: 790mm (Neu ab 2015)
niedrige Sitzbank: 775 mm, (Alt ab 2009)
SA Sitzbank niedrig/SZ Sitzbank extra niedrig: 770 mm (Neu ab 2015)

Vor mir liegend hatte ich: sehr niedrig, niedrig und normal.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste