Koffer

Alle Infos rund um die F 800 R.

Koffer

Beitragvon gipsi » 04.02.2016, 16:30

Hallo
Hat jemand eine Ahnung ob man bei den Sportkoffer die Schließzylinder ausbauen kann wenn man keinen Schlüssel hat. Grund ist ich habe Sportkoffer gekauft die zwar offen sind aber kein Schlüssel mehr vorhanden ist. Aufbohren habe ich nur als allerletzte Option gesehen.

gipsi
gipsi
 
Beiträge: 61
Registriert: 19.11.2009, 11:23

Re: Koffer

Beitragvon Kajo » 04.02.2016, 18:26

Fahre beim Freundlichen vorbei und lass sie Dir auf Deinen Schlüssel anpassen. Der Aufwand ist nicht sehr groß und wurde bei mir mal gerade so ohne Berechnung gemacht. Es gab dann einen 10er für die Kaffeekasse.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5225
Registriert: 20.02.2010, 14:24
Motorrad: S 1000 R

Re: Koffer

Beitragvon erbi » 04.02.2016, 18:50

Hallo
Siehe mal hier das hat mir geholfen,
http://wiki.bmw-bike-forum.info/index.p ... B6ssern%29
Gruss Udo
BMW F800 GT Valencia Metallic ,Sitzbank Bakster,tiefere Fahrerfußrasten von Wunderlich,Tankrucksack, Auspuff Hattech Dark Style, Valencia Metallic Tourenkoffer Bmw,Schalt- & Bremshebel Vergrößerung Touring, Radnaben Emblem vorne und hinten, Verstellbare Brems/Kupplungshebel ABM,Wunderlich Lenkererhöhung,Kurzhubgasgriff Schwabenmax,Safer View Spiegelgläser,TOMTOM Rieder 4,Hinterradabdeckung Ilmberger.Gepäckbrücke gekurzt und schwarz gepulvert.Und eine Gepäckbrücke Orginal mit K-Wing von Krauser und 47-Liter-Topcase.
Benutzeravatar
erbi
 
Beiträge: 46
Registriert: 24.05.2011, 18:10
Motorrad: BMW F 800 Gt

Re: Koffer

Beitragvon Hellfire » 05.02.2016, 07:52

Hallo,

ich hatte vor einem Jahr das gleiche Problem.

Mit dieser Anleitung konnte ich die Schlösser umbauen. Es ist handwerkliches Geschick und Stressresistenz gefragt... ahh

http://www.voriob.de/motorraeder/bmwf800koffer.php

Wenn Du keinen Schlüssel für die Koffer hast, werden beim Entfernen des Schlosses die Blättchen aus ihrer Halterung und die dazu gehörenden Federn aus dem Schloss springen. Ich habe damals einfach meinen nicht auf die Schließung passenden Schlüssel in das Schloss gesteckt, um das Herausspringen der Blättchen zu verhindern. Nach dem Entfernen des Schlosses kannst Du die vorhandenen Blättchen (durch mehrmaliges Probieren) an Deinen Schlüssel anpassen. Bei ein wenig Glück passen die meisten Blättchen auf deine Schließung durch den jeweiligen Austausch. Falls ein Blättchen nicht zur Schließung passt, ist das auch nicht schlimm. Einfach diesen Platz im Schloss dann frei lassen. Ansonsten gibt es im Internet Blättchen zu kaufen, um die Schließung genau an deinen Schlüssel anzupassen.

Gruß
Warum laufen, wenn ich zwei gesunde Räder habe....?
Hellfire
 
Beiträge: 25
Registriert: 26.04.2015, 10:46
Wohnort: Hösbach
Motorrad: F 800 ST

Re: Koffer

Beitragvon gipsi » 05.02.2016, 18:16

Hallo
Es geht nicht um das umcodieren der Schlösser das ist kein Problem es geht darum das ich die Schließzylinder erst mal ausbauen muß und ich keinen passenden Schlüssel dazu habe.
gipsi
 
Beiträge: 61
Registriert: 19.11.2009, 11:23

Re: Koffer

Beitragvon Hellfire » 06.02.2016, 08:31

Wenn Du keinen Schlüssel für die Koffer hast, werden beim Entfernen des Schlosses die Blättchen aus ihrer Halterung und die dazu gehörenden Federn aus dem Schloss springen. Ich habe damals einfach meinen nicht auf die Schließung passenden Schlüssel in das Schloss gesteckt, um das Herausspringen der Blättchen zu verhindern.
Also...den Schlüssel von meinem Moped habe ich in das Schloss des Koffers gesteckt, auch wenn man damit nix aufschließen kann. Es verhindert aber bei der Entnahme des Schlosses, dass die Blättchen umherfliegen!! Dann kannst du das Schloss ausbauen, auch wenn du keinen passenden Schlüssel hast. Nimm einfach deinen Mopedschlüssel.

Gruß
Chris
Warum laufen, wenn ich zwei gesunde Räder habe....?
Hellfire
 
Beiträge: 25
Registriert: 26.04.2015, 10:46
Wohnort: Hösbach
Motorrad: F 800 ST

Re: Koffer

Beitragvon gipsi » 06.02.2016, 10:17

Ich probiere es und berichte wieder.

Danke

gipsi
gipsi
 
Beiträge: 61
Registriert: 19.11.2009, 11:23

Re: Koffer

Beitragvon Kati_WM » 11.02.2016, 11:41

Ich habe vor einigen Jahren hier im Forum einem User Koffer abgekauft und war ganz erstaunt, dass meine Schlüssel gepasst haben. Wie groß ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass so etwas passieren kann ?

Gruß
Kati
Benutzeravatar
Kati_WM
 
Beiträge: 1283
Registriert: 28.06.2006, 16:24
Wohnort: Schongau
Motorrad: K100Gespann/F800S/GS

Re: Koffer

Beitragvon levoni » 11.02.2016, 12:45

Hallo Kati,

wenn ich die Umbauanleitung oben richtig interpretiere gibt es 3 verschiedene Plättchen und insgesamt sind es 7 Plättchenpositionen.
Also gibt es 3 hoch 7 verschiedene Kombinationen = 2187
Die Wahrscheinlichkeit ist der Kehrwert. Also 1/2187 ~ 0,05%.
Sehr unwahrscheinlich, dass das zufällig passt.
Ich vermute in Deinen Kofferschlössern sind keine Plättchen mehr.
Bedeutet, es geht mit jedem Schlüssel.
Versuche mal mit einem kleinen Schraubendreher vorsichtig die Schlösser zu drehen.
Oder alternativ, versuche mal die Schlösser zu drehen wenn Du Deinen Schlüssel nur halb reingesteckt hast.

Gruß Klaus
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 539
Registriert: 12.04.2012, 18:53
Motorrad: GS/K50, SR500, PX200

Re: Koffer

Beitragvon Kati_WM » 11.02.2016, 13:25

Servus Klaus,

dann müsste der Schlüssel von unserer F800GS aber auch passen!

Gruß
Kati
Benutzeravatar
Kati_WM
 
Beiträge: 1283
Registriert: 28.06.2006, 16:24
Wohnort: Schongau
Motorrad: K100Gespann/F800S/GS

Re: Koffer

Beitragvon levoni » 11.02.2016, 14:39

Richtig.
Und, passt er?

Gruß Klaus
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 539
Registriert: 12.04.2012, 18:53
Motorrad: GS/K50, SR500, PX200

Re: Koffer

Beitragvon Kati_WM » 11.02.2016, 16:06

@Klaus

Der GS Schlüssel passt nicht!
Solche Zufälle gibt es wohl, wenn auch sehr selten.
Uns ist schon mal passiert, dass wir in der Nacht in einem fremden Passat eingestiegen sind (der Passat hatte damals noch keinen Funkschlüssel), da haben wir ganz schön doof geschaut. Unser Passat ist genau daneben gestanden, gleiche Farbe, gleiches Baujahr.

Gruß
Kati
Benutzeravatar
Kati_WM
 
Beiträge: 1283
Registriert: 28.06.2006, 16:24
Wohnort: Schongau
Motorrad: K100Gespann/F800S/GS

Re: Koffer

Beitragvon gipsi » 11.02.2016, 16:35

Hallo
Habe die Schlösser ausbauen können ohne einen passenden Schlüssel. Bei den GS Koffern geht das nicht da brauchst du auch zum ausbauen einen passenden schlüssel damit die Plätchen bündig sind.

Bei meiner 1200 GS und der 650 GS Twin von meiner Frau passen die Schlüssel der Koffer untereinander auch obwohl alle Plätchen eingebaut sind. Sitzbankschloss oder Tankdeckel passt nicht zusammen nur die Koffer, ist natürlich sehr praktisch dieser Zufall.

gipsi
gipsi
 
Beiträge: 61
Registriert: 19.11.2009, 11:23


Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron