Schläuche mit Eckvetil

Reifen - Freigaben - Erfahrungen zur F800GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Schläuche mit Eckvetil

Beitragvon tomba-7 » 12.10.2018, 11:48

Hallo
Gibt es eigentlich Schläuche mit " Eckventil "
Tomba-7
tomba-7
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2016, 19:48
Motorrad: BMW F 800 GS

Schläuche mit Eckvetil

Werbung

Werbung
 

Re: Schläuche mit Eckvetil

Beitragvon ike » 13.10.2018, 21:14

Hallo.
Schläuche wofür und Eckventil zu was?
Oder anders : was möchtest du machen?
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 382
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Schläuche mit Eckvetil

Beitragvon Roadslug » 15.10.2018, 11:31

Da es quasi keinen Pkw und auch kein auch nur halbwegs modernes Motorrad mehr mit Schlauchreifen gibt, dürfte sich die Frage weitestgehend erübrigen. Was du eventuell meinst sind Winkelventile für Schlauchlos-Reifen, die an der Felge angebracht werden. Allerdings kommen die eigentlich nur noch bei den 45km/h-Rollern zum Einsatz, weil man bei den kleinen Rädern sonst nur schwer an die Ventile rankommt. Bei Motorrädern verwendet man die schon lange nicht mehr, da sich die langhalsigen Dinger durch die Fliehkraft leicht lockern können. So richtig scharf ist da wohl kein Motorradfahrer drauf.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2914
Registriert: 26.02.2010, 15:57

Re: Schläuche mit Eckvetil

Beitragvon ike » 15.10.2018, 23:06

Es gibt schon noch Schläuche für die Räder.
Meist verwendet für die Speichenräder.

Aber Eckventile gibs da wohl nicht mehr.
Vielleicht kann dir ja ein Adapter weiter helfen. So was gibt es im gut sortierten Zubehörmarkt /-kette.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 382
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Reifen - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast