MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon juergenkl » 20.02.2019, 17:23

Hallo
hat jemand schon den MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter für BMW F800GT angebaut mit welcher Erfahrung

Gruß
Jürgen
juergenkl
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2019, 02:25
Motorrad: F 800 GT

MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Werbung

Werbung
 

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon Olchi » 20.02.2019, 22:11

Den Adapter hab ich von Anfang an an meiner GT. Ich bin nur ein Riese von 160 und sitze nun viel entspannter. Ich kann den nur empfehlen.
Gruß
Olchi
Dateianhänge
1363606820-3480.2.jpg
1363606820-3480.2.jpg (27.77 KiB) 1506-mal betrachtet
Benutzeravatar
Olchi
 
Beiträge: 404
Registriert: 22.12.2012, 17:05
Wohnort: Schlüchtern
Motorrad: F800GT

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon schmidt » 21.02.2019, 10:15

Hallo,
ich habe diesen seit Anfang an. Die Sitzposition ist viel entspannter. Über die Lautstärke am Helm gegenüber "ohne" kann ich keine Aussage machen.
LG
schmidt
F 800 GT darkgraphit-metallic,BC, RDC, Hauptständer, BMW Tankrucksack, Lenkerversetzung, tiefe Sozia Fußrasten, Krauser K5 Koffer, altes BMW(R1150RT) Topcase
schmidt
 
Beiträge: 487
Registriert: 24.03.2007, 22:19

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon Schattenparker » 23.02.2019, 08:11

Der Schattenparker
Benutzeravatar
Schattenparker
 
Beiträge: 51
Registriert: 28.01.2019, 15:51
Wohnort: BW
Motorrad: F 800 GT

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon Steff798R » 25.02.2019, 11:57

Ich hatte den Adapter auch auf meiner F800R BJ'10.
War damit sehr zufrieden, durch den näheren Lenker war eine aufrechtere Sitzposition möglich, welche mir bei meinem Touren sehr gut getan hat. ThumbUP
Steff798R
 
Beiträge: 54
Registriert: 27.06.2017, 08:31
Motorrad: F800R CP

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon Schattenparker » 26.02.2019, 08:08

Ich wollte den Adapter nicht missen ThumbUP




Steff798R hat geschrieben:Ich hatte den Adapter auch auf meiner F800R BJ'10.
War damit sehr zufrieden, durch den näheren Lenker war eine aufrechtere Sitzposition möglich, welche mir bei meinem Touren sehr gut getan hat. ThumbUP
Der Schattenparker
Benutzeravatar
Schattenparker
 
Beiträge: 51
Registriert: 28.01.2019, 15:51
Wohnort: BW
Motorrad: F 800 GT

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Werbung


Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon lone some rider » 12.04.2019, 20:06

Hat Jemand Probleme mit dem Bremschlauch (vom Bremsgriff runter zur unteren Gabelbbrücke) gehabt?
Bei meiner Maschine sieht das so aus als würde der Schlauch nicht lang genug sein für diesen Umbau.
lone some rider
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2019, 11:34
Motorrad: F800GT

Re: MV - Unser Superbike Rohrlenkeradapter

Beitragvon Schattenparker » 13.04.2019, 06:05

Keine Probleme mit dem Bremsschlauch. Verlängerungsadapter für Bremschlauch war mit dabei.
Der Schattenparker
Benutzeravatar
Schattenparker
 
Beiträge: 51
Registriert: 28.01.2019, 15:51
Wohnort: BW
Motorrad: F 800 GT


Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste