Die Suche ergab 6290 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Neue Batterie ist fällig-Welche nehmt ihr?

Beim Lagern über längere Zeit immer kühl! Nicht warm!
Jede chemische Reaktion läuft bei Wärme schneller ab als bei Kälte.
Und die Selbstentladung ist auch eine chemische Reaktion.
Harry
von HarrySpar
20.09.2019, 09:17
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Neue Batterie ist fällig-Welche nehmt ihr?
Antworten: 10
Zugriffe: 193

Re: Neue Batterie ist fällig-Welche nehmt ihr?

Echt? 190€ bei BMW? Haben wohl eins an der Waffel.
Ich kann meine selbstgebaute Headway nach wie vor empfehlen.
Seit Frühjahr 2012 funktioniert sie wie am ersten Tag.
Kommt jetzt aktuell so etwa auf gut 100€.
Hab im Frühjahr wieder mal eine für eine Vmax vom Spezl zusammengebaut.
Harry
von HarrySpar
19.09.2019, 15:30
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Neue Batterie ist fällig-Welche nehmt ihr?
Antworten: 10
Zugriffe: 193

Re: Michelin Road 5 GT - Test

Genau SO ist auch der Angststreifen bei mir beim Z6. Paar Millimeter halt.
Harry
von HarrySpar
19.09.2019, 11:24
 
Forum: F800S - Reifen - F800ST - F800GT
Thema: Michelin Road 5 GT - Test
Antworten: 1
Zugriffe: 140

Re: Z8 verschleißgrenze

Mein Z6 hinten steuert jetzt auf die 16000km zu.
Dürfte jetzt bei einer Kontrolle noch durchgehen.
Aber So etwa ab 17000km werde ich dann im illegalen Bereich sein.
Harry
von HarrySpar
16.09.2019, 23:09
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 44
Zugriffe: 2726

Re: Frage zur Tachonadel an der F 800GT

Es geht nicht um irgendein Voreilen sondern um die Ablesbarkeit. Die Tachonadel ist zu kurz und reicht nicht bis zu den Markierungsstrichen.

Aber nebenbei zeigt meiner gut reproduzierbar im Vergleich zu all diesen Anzeigetafeln im Bereich 50 bis 80 sogar eher ein km/h zu wenig an.
Harry
von HarrySpar
16.09.2019, 23:06
 
Forum: F800S + F800ST + F800GT
Thema: Frage zur Tachonadel an der F 800GT
Antworten: 35
Zugriffe: 3639

Re: Und plötzlich ging die Vorderradbremse nicht mehr

Ich denke mal, dass an dieser Schraube von Haus aus was nicht gestimmt hat.
Und bis jetzt war es halt "trotzdem" noch dicht. Aber jetzt halt nimmer.
Harry
von HarrySpar
15.09.2019, 09:07
 
Forum: F800R - F 800 R - Allgemein
Thema: Und plötzlich ging die Vorderradbremse nicht mehr
Antworten: 26
Zugriffe: 8107

Re: Bremsscheiben klappern

Nachziehen hilft oft.
Harry
von HarrySpar
14.09.2019, 21:42
 
Forum: F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.
Thema: Bremsscheiben klappern
Antworten: 29
Zugriffe: 4388

Re: Z8 verschleißgrenze

Ich bezweifle, dass du das adäquat einschätzen kannst, wenn du immer mit deinen alten Gurken unterwegs bist, sorry cofus Meine alten Gurken sind vom Entwicklungszeitpunkt her immerhin 10 bis 15 Jahre jünger als meine uralten Gurken von Anfang der 90er Jahre. Aber in Sachen Haftung (mögliche Kurveng...
von HarrySpar
11.09.2019, 13:41
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 44
Zugriffe: 2726

Re: Z8 verschleißgrenze

Dass die Fertigung jetzt wieder weiterentwickelt wurde, bestreite ich nicht. Aber in Sachen Haftung (mögliche Kurvengeschwindigkeiten) hat sich für mich nix geändert. Jedenfalls nicht bei Trockenheit. Aber eben in Sachen Laufleistung hat sich viel getan. Und das ist natürlich dann schon ein riesiger...
von HarrySpar
11.09.2019, 11:53
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 44
Zugriffe: 2726

Re: Z8 verschleißgrenze

Ehrlich gesagt konnten wir Anfang der 90er Jahre schon genau gleich schräg um die Kurven wetzen wie heute. Soooo viel hat sich da nicht geändert. Große Fortschritte gab es meiner Meinung nach nur bei den Laufleistungen. Die sind heutzutage mindestens 1,5 mal so lang. Und vielleicht auch noch bei den...
von HarrySpar
11.09.2019, 08:57
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 44
Zugriffe: 2726

Re: Z8 verschleißgrenze

Also ich hatte erst einen Roadtec Z6 MIT Zusatzbuchstaben "E" und jetzt einen OHNE Zusatzbuchstaben "E". Vom Fahren her gesehen Null Unterschied. Auch Null Unterschied zum Sportec M1 zuvor. Jedenfalls bei Trockenheit. Über Nässe kann ich nix sagen, weil ich nur bei Trockenheit fa...
von HarrySpar
11.09.2019, 07:49
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 44
Zugriffe: 2726

Re: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Roadster1962 hat geschrieben:Sogar schon auf der Urlaubsfahrt am Strassenrand praktiziert...

Wenn man etwas gelenkig ist, geht's sogar unterm Fahren, oder? :lol:
Harry
von HarrySpar
10.09.2019, 13:06
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 694

Re: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Außerdem sieht man ja beim Kolben Eindrücken, wie weit die Flüssigkeit im Behälter steigt.
Dann kann man immer noch ein paar Milliliter mit einer Spritze rausziehen, wenns zu voll werden droht.
Harry
von HarrySpar
10.09.2019, 09:53
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 694

Re: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Versteh ich nicht! Die Sättel abzubauen ist doch das Einfachste, was es gibt.
Aber dennoch - einfach eines oder zwei passende Holzstückchen oder Plastikstückchen oder Alustückchen suchen und mit denen zwischenrein fahren und die Kolben zurückdrängen.
Harry
von HarrySpar
08.09.2019, 19:40
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 694
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche