Die Suche ergab 5799 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab

Bis zum vierten Strich dauert das bei mir locker 15 oder gar 20km. 15km vielleicht bei 25°C draußen und 20km vielleicht bei 16°C draußen.
Sooooo lange muss man ganz sicher nicht warten, bis der Motor voll einsatzbereit ist.
Harry
von HarrySpar
14.01.2019, 09:14
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab
Antworten: 25
Zugriffe: 2737

Re: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab

So sehe ich das auch. Nach 5km sollte man Gas geben können.
Und bei -10°C Außentemperatur halt dann vielleicht nach 7km.
Harry
von HarrySpar
14.01.2019, 08:25
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab
Antworten: 25
Zugriffe: 2737

Re: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab

Wie auch immer, Öl mit 30°C dürfte wohl schon die volle Schmierfähigkeit haben.
Harry
von HarrySpar
13.01.2019, 09:45
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Öltemperaturanzeige statt Ölmeßstab
Antworten: 25
Zugriffe: 2737

Re: F800ST - Quietscht beim Rückwärtsschieben

So bisschen quietschen tut mein Riemen auch immer.
Aber er sieht jetzt nach 44000km immer noch sehr gut aus.
100000km wird er schon halten.
Harry
von HarrySpar
10.01.2019, 14:58
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: F800ST - Quietscht beim Rückwärtsschieben
Antworten: 8
Zugriffe: 234

Re: Was fahrt Ihr eigentlich so für Autos...?

Fährst du vollgummi Reifen? In Verbindung mit einem Bremsfallschirm würde ich dir das glauben Also die Reifen sind wirklich nicht mehr die besten. Aber nächstes Jahr fahre ich sie nchmal. Und die Bremsbeläge haben locker noch 75%. Also die vorderen. Hinten die Bremsbacken in den Trommeln sehe ich j...
von HarrySpar
03.01.2019, 22:44
 
Forum: Off Topic
Thema: Was fahrt Ihr eigentlich so für Autos...?
Antworten: 493
Zugriffe: 98374

Re: Was fahrt Ihr eigentlich so für Autos...?

Seit 154000km einen Nissan Pixo mit 1000cm3 3-Zylinder und 3,63L/100km.
Bisher außer Tanken nur zweimal das Öl gewechselt bei 60000 und bei 120000km.
Harry
von HarrySpar
03.01.2019, 15:09
 
Forum: Off Topic
Thema: Was fahrt Ihr eigentlich so für Autos...?
Antworten: 493
Zugriffe: 98374

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Ich denke ja. Aber offensichtlich anscheinend nicht immer. So wie ich das bei den Autodoktoren im Fernsehen beobachte.
Der Lambdawert müsste ja dann komische Werte haben. Und das müsste das Steuergerät ja bemerken und melden.
Harry
von HarrySpar
28.12.2018, 12:41
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Aber bevor ich Geld in Zündspulen stecke, würde ich die erst mal untereinander tauschen und testen, ob dann der andere Krümmer wärmer wird.
Harry
von HarrySpar
28.12.2018, 10:41
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Ich schau mir sehr oft im Fernsehen die Autodoktoren an. Bei denen gibt es auch oft Motorprobleme, ohne dass im Fehlerspeicher auch nur ein einziger Fehler drin steht.
Der Diagnosestecker ist unter der Sitzbank so im hinteren rechten Bereich.
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 21:36
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

OK. Dann würde ich jetzt mal die Zündspulen links und rechts vertauschen. Ob dann der andere Krümmer langsamer warm wird.
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 21:30
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Also ich hatte die Batterie schon oft abgeklemmt. Z.B. jeden Winter.
Danach lief der Motor bis jetzt immer, als ob ich grade eben noch gefahren wäre.
Mir fällt bei deinem Film auf, dass die Anzeige flackert. Wie wenn sie etwas wenig Strom hätte.
Ist denn die Bordspannung ausreichend?
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 21:14
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Das kann ich mir auch gut vorstellen. Jedenfalls kann ich mir das besser vorstellen, als dass eine Kerze beim bloßen Herumstehen des Motorrads kaputt geht.
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 16:30
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Mach doch mal jetzt einen Startversuch.
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 14:57
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: F800S komisches Motor-Geräusch

Frage: Zünden eigentlich IMMER BEIDE Zündkerzen zusammen? Oder wechseln sie sich ab?
Bei meiner Kawasaki ZZR600 haben die Zündkerzen IMMER bei OT gezündet. Egal ob nun zum wirklichen Zünden des Gemischs oder einfach nur in den Auspuff rein.
Harry
von HarrySpar
27.12.2018, 10:12
 
Forum: F800s - Technik - F800ST - F800GT
Thema: F800S komisches Motor-Geräusch
Antworten: 37
Zugriffe: 2511

Re: Bei wem wurde nach dem Rückruf noch die Achse getauscht?

Ich vermute mal, wenn nach 68000km noch keine Probleme sind, werden NIE mehr Probleme kommen.
Harry
von HarrySpar
26.12.2018, 10:18
 
Forum: Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R
Thema: Bei wem wurde nach dem Rückruf noch die Achse getauscht?
Antworten: 46
Zugriffe: 6819
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche